• "Famiglia Zingarelli" Chianti Classico DOCG 2016

      “Famiglia Zingarelli” Chianti Classico DOCG 2016

      Großzügige Aromen frischer Früchte, daneben Trockenblumen, eine leichte Würze und feuchte Erde. Wunderschön dann der Geschmack, versehen mit genau der Spannung aus Tannin, Säure und Frucht, wie sie sich für einen geradlinigen Chianti Classico gehört. (superiore.de)

      "Cedar, dried nutmeg, sour cherries, blueberries, citrus and spices. Medium to full body and blue fruit that’s well wrapped up in firm tannins and driven acidity." James Suckling

      "A dusting of bittersweet chocolate coats the black cherry and blueberry fruit in this firmly structured red. Bitter almond and earth accents chime in on the dry finish." Wine Spectator

      • Gambero Rosso 2019:
      • Wine Spectator :91 Punkte
      • James Suckling:92 Punkte
      • Rebsorten: 95% Sangiovese, 5% Merlot
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 10 Monate Eichenfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 26,35 g/l
      • Gesamtsäure: 5,35 g/l
      • Restzucker: 2,15 g/l
      • Sulfit: 127 mg/l
      • ph-Wert: 3,50
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2021
      • Speiseempfehlung: Trippa alla fiorentina
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09862116 ·  0,75 l · 12,93 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      9,70 €
    • "Message in a Bottle" Rosso Toscana IGT 2016

      “Message in a Bottle” Rosso Toscana IGT 2016

      Dunkles Rubinrot, köstliche Aromen von Kirschen, schwarzen Johannisbeeren und Gewürzen. Ein sehr angenehmer und typisch toskanischer Botschafter mit guter Stuktur und hohem Genussfaktor! (superiore.de)

      "Yum. So perfumed and pretty on the nose with Indian spices and ripe fruit, such as plums. Full-bodied yet focused and well-formed, showing firm yet fine tannins. A juicy finish. From biodynamically grown grapes." James Suckling

      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorten: 70% Sangiovese, 15% Syrah, 15% Merlot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate großes Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2020+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29472416 · 0,75 l · 15,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      11,90 €
    • "S. Alfonso" Chianti Classico DOCG 2016

      “S. Alfonso” Chianti Classico DOCG 2016

      Der Chianti Classico aus der Tenuta Sant' Alfonso ist ein sehr anspruchsvoller Tropfen von sehr authentischer Machart: Rote Früchte, Trockenblumen und Gewürze im Duft, danach ein straffer, saftiger Geschmack. (superiore.de)

      "A modern style, driven by cherry and berry fruit, vanilla and milk chocolate flavors. Firm and tightening up, with plenty of grip and leafy elements on the back end." Wine Spectator

      "A fresh and fruity wine with blueberries, chocolate and hazelnuts that follow through to a medium-to full-bodied palate with medium tannins and a clean finish. There are hints of vanilla at the end, suggesting a year or two of bottle age will make this even better. But why wait?" James Suckling

      • Veronelli 2019:90 Punkte
      • Wine Spectator :91 Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 12 Monate Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,40 g/l
      • Gesamtsäure: 5,20 g/l
      • Restzucker: 3,10 g/l
      • Sulfit: 100 mg/l
      • ph-Wert: 3,65
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2022
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09862616 · 0,75 l · 18,27 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      13,70 €
    • "Berardenga" Chianti Classico DOCG 2016

      “Berardenga” Chianti Classico DOCG 2016

      Sangiovese in Reinkultur: Mittleres Rubin, reich an fruchtig-blumigen Aromen, vielschichtig, tief und von gutem Schliff mit weiterem Entwicklungspotenzial. Ein körperreicher und harmonischer Chianti-Classico von höchst authentischer Machart. (superiore.de)

      "This is an excellent vintage in Chianti Classico that shows especially well in the simple, more accessible wines such as this. The 2016 Chianti Classico Berardenga delivers the power and density of its territory. The southern side of the appellation often shows the richest expressions of Sangiovese. This wine opens to sweet aromas of dark fruit, cherry and plum. The wine shows a slightly savory side as well with spice and dried terracotta that recalls the gray gravel soils of the region. Bay leaf, cola and chopped mint appear as subtle background notes. Some 260,000 bottles were made." Robert Parker

      "This is fragrant and floral with dark berries on the nose. Medium body, firm and silky tannins and a fresh, clean finish. A driven and linear Chianti Classico. The backbone of fresh acidity gives this focus." James Suckling

      • Robert Parker:92+ Punkte
      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate Holzfass/Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,30 g/l
      • Restzucker: 0,50 g/l
      • Sulfit: 109 mg/l
      • ph-Wert: 3,52
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Speiseempfehlung: Hirschravioli
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09172116 · 0,75 l · 21,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      15,90 €
    • "Kepos" Costa Toscana IGT 2016 (BIO)

      “Kepos” Costa Toscana IGT 2016 (BIO)

      Kepos ist der Ausdruck von Ampeleia - die Symbiose von vier Rebsorten aus dem Mittelmeerraum. Ein mittelgewichtiger, fruchtiger Wein, der mit seiner Raffinesse und Linearität an den einzigartigen Stil von Ampeleia anknüpft. (superiore.de)

      "Vivid and lively aromas of crushed raspberries and lemons follow through to a medium-bodied palate with energetic fruit and balanced acidity. There’s a fascinating lemon-rind and cherry aftertaste. From organically grown grapes." James Suckling

      • James Suckling:93 Punkte
      • Rebsorte: Alicante, Carignano, Alicante Bouchet, Mouvèdre
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 11 Monate Zementbecken
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 27,00 g/l
      • Gesamtsäure: 4,80 g/l
      • Restzucker: 1,19 g/l
      • Sulfit: 45 mg/l
      • ph-Wert: 3,66
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2021+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-014
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09922116 · 0,75 l · 21,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      15,90 €
    • Bolgheri Rosso DOC 2017

      Bolgheri Rosso DOC 2017

      Im Bouquet mischen sich Aromen reifer, roter Früchte mit Anklängen von Tabak und feuchter Erde. Intensiv und voll im Geschmack, schöne Säure als stützende Kraft im Finale. (superiore.de)

      Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
      Der 2016er erhielt folgende Auszeichnungen:

      • Gambero Rosso 2018:
      • Robert Parker:91 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Rebsorten: 60% Cabernet Sauvignon, 20% Cabernet Franc, 10% Merlot, 10% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 18 Monate Holzfass und Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 34,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,92 g/l
      • Restzucker: 2,35 g/l
      • Sulfit: 78 mg/l
      • ph-Wert: 3,72
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2022+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09773117 · 0,75 l · 22,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      16,90 €
    • Chianti Classico DOCG 2016

      Chianti Classico DOCG 2016

      Seit Jahren kommt von Riecine einer der subtilsten Chianti Classico. Dicht mit komplexen Fruchtnoten, viel Extrakt, weich, mundfüllend, ungewohnt samtig und und von sanften Tanninen umhüllt. Ausgebaut in kleinen Barriques alter und neuer Eiche und in traditionellen toskanischen Holzfässern. Ein herrlicher Tropfen. (superiore.de)

      "Just mid ruby. Balsamic red fruit nose. Succulent lively and a little vibrant, but quite tannic for its elegant constitution." Jancis Robinson

      "Intense aromas of cherries, blueberries and lemon rind. Hints of rose petals and white chocolate. Medium to full body, polished and well-integrated tannins and a beautiful, clean and precise finish. Refined and harmonic." James Suckling

      "Classic on the nose with red cherry, tobacco and tea. Crunchy acidity with well judged oak, sour cherry and an earthy quality. Super fresh on the finish with lasting acidity and a ripe cherry note." Decanter

      • Gambero Rosso 2019:
      • James Suckling:94 Punkte
      • Decanter :97 Punkte / Platinmedaille
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: Barrique/Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 13,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 16-18 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09092116 · 0,75 l · 23,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      17,90 €
    • Chianti Classico Riserva DOCG 2015

      Chianti Classico Riserva DOCG 2015

      Ein konzentrierter und komplexer Wein mit schönen Aromen von dunkler Kirsche, Pflaume, Menthol, Zeder und Tabak. Elegant, balanciert und lang - eine Understatement-Riserva mit gutem Lagerpotenzial! (superiore.de)

      "Tight and tannic for now, featuring cherry, black currant, leather, iron, juniper and tar flavors. Firmly structured, meaty and balanced on the tannic side, with a lingering finish." Wine Spectator

      "Aromas of plums, cherries and hints of green olives. White truffles and deep earth, too. Full-bodied, so layered and beautiful with a fabulous texture and ripe tannins. It is so pure and minimalist in the end, showing the effect of traditional, hands-off winemaking. Don’t miss this. Decant before serving. One for the cellar." James Suckling

      • Wine Spectator :94 Punkte
      • James Suckling:96 Punkte
      • Rebsorten: 90% Sangiovese, 10% Canaiolo und Colorino
      • Anbau: konventionell
      • Ausbau: 18 Monate gebrauchtes Barrique
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 31,50 g/l
      • Gesamtsäure: 5,80 g/l
      • Restzucker: 1,20 g/l
      • Sulfit: 25 mg/l
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      29162315 · 0,75 l · 23,87 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      17,90 €
    • "Ser Lapo" Chianti Classico Riserva DOCG 2015

      “Ser Lapo” Chianti Classico Riserva DOCG 2015

      Mit diesem wichtigen Chianti Classico Riserva feiert die Familie Mazzei ihren berühmten Vorfahren Ser Lapo, in dessen Schriften ein erstes Mal die Bezeichnung "Chianti" erwähnt wird. Auf dem oberen Teil des Etiketts ist die originalgetreue Reproduktion einer seiner Schriften (aus dem Jahr 1398) mit schöner Kalligraphie abgebildet. "Mach dir keine Sorgen um die Kosten für diesen Wein, obwohl er teuer war: seine Qualität wird das wiedergutmachen."

      Eröffnet mit klassischen Aromen von Brombeere, Cassis und feiner Veilchennote. Warm und voll am Gaumen, fester Kern von dunklen süßen Früchten, glatte Tannine, reich und mit eleganter Säure. Würzig und lang, im Abgang unverkennbar der appetitliche Hauch von Salbei und Minze. (superiore.de)

      "Reservierter Duft, sehr massiv und dicht im Kern. Helltönige Süsse im Mund, verhaltenes Kernaroma, satt, kompakt, mit stumpfen Gerbstoffen, druckvoll aber noch wenig Spiel am Gaumen." Weinwisser

      "Deep ruby with orange tinges. Ripe yet subdued on the nose. Gripping, grainy tannins wrapping up gorgeous tangy, fruit. Hedonistic." Jancis Robinson

      "The 2015 Chianti Classico Riserva Ser Lapo shows both the power and the elegance of this classic vintage. The warm 2015 growing season is known for plump, succulent and exuberant Tuscan reds, and you get all those attributes here. However, the bouquet is very focused and chiseled with sharp cherry, cranberry and dark plum aromas. Dark spice, pressed rose and potting soil are also protagonists of the genuine and straight-shooting bouquet." Robert Parker

      "There’s cedar and tobacco here, but it’s backed up with lovely, fresh wild strawberries, raspberry cheesecake and redcurrants. Full body, polished tannins and beautifully linear acidity. Finishes long and elegantly." James Suckling

      • Robert Parker:92 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Weinwisser:17,5 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorten: 90% Sangiovese, 10% Merlot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 12 Monate in 225l Eichenholzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Nein
      • Alkoholgehalt: 13,00 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,20 g/l
      • Gesamtsäure: 5,70 g/l
      • Restzucker: 0,70 g/l
      • Sulfit: 106 mg/l
      • ph-Wert: 3,37
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09354115 · 0,75 l · 25,20 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      18,90 €
    • "Varvàra" Rosso Bolgheri DOC 2016

      “Varvàra” Rosso Bolgheri DOC 2016

      Hier kommt Varvàra, der überzeugende "Zweitwein" des Bolgheri-Shootingstars, der seinen Namen zu Ehren der Baroness Varvàra Wrangel trägt. Ein Wein ganz im Stil des Hauses: sophisticated, warm, weich und von großer Eleganz und Raffinesse. (superiore.de)

      "This sophisticated, Bolgheri red has dense aromas of black and blue fruit that easily dominate the fine, toasty and bitter-chocolate oak character. Fleshy, but not a jot too ripe, the silky tannins give the long finish a lot of appeal." James Suckling

      "Though tightly packed and supported by a dense matrix of tannins, this offers appealing purity of the black currant and blackberry fruit. Concentrated yet lively, with a lingering aftertaste of fruit, spice and mineral." Wine Spectator

      • Wine Spectator :94 Punkte
      • James Suckling:94 Punkte
      • Rebsorten: 55% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot, 10% Syrah, 10% Petit Verdot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 14 Monate Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 30,00 g/l
      • Gesamtsäure: 4,90 g/l
      • Restzucker: 0,30 g/l
      • Sulfit: 69 mg/l
      • ph-Wert: 3,66
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2025
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09362216 · 0,75 l · 26,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      19,90 €
    • "San Jacopo" (S.J.) Rosso Toscana IGT 2016

      “San Jacopo” (S.J.) Rosso Toscana IGT 2016

      Höchst gelungener Roter aus exzellentem Hause. Sehr saftig nach Kirsche, Tabak und etwas neuem Leder. Ein reicher, großzügiger, geradezu opulenter Roter von herrlicher Ausgewogenheit und Kraft. (superiore.de)

      "This is so distinctively Tuscan with dried red plums, orange blossoms, dried redcurrants, cedar, tobacco, tar, red licorice and Indian spices. Full body, great depth of fruit and pretty acid drive. The tannins are round and ever so polished." James Suckling

      • James Suckling:97 Punkte
      • Rebsorten: 60% Sangiovese, 40% Merlot
      • Anbau: naturnah
      • Ausbau: 7 Monate Tonneau/Barrique
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2023+
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09512416 · 0,75 l · 26,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      19,90 €
    • Chianti Classico DOCG 2015 (BIO)

      Chianti Classico DOCG 2015 (BIO)

      Chianti Classico von Giovanni Manetti bietet ein tiefgründiges Bouquet aus roten Früchten und feinen Würznoten. Der solide Geschmack mit lang anhaltenden Eindrücken, gut extrahiertem Tannin und der Sangiovese-typischen Säure zeigt deutlich erkennbaren Terroircharakter. (superiore.de)

      "Leuchtend dichte Farbe. Tiefer, dichter Geruch, verschlossen, jugendlich und kompakt. Satt und dicht am Gaumen, sehr feine delikate Frucht, weit gefasst und ausgewogen, mit lebendiger Säure und straffer Struktur. Sehr ansprechender, dichter Chianti Classico mit Rasse und Herz. Sehr klar, geradlinig, lang, immer frisch und saftig, mit ausgezeichneter Kraft." Weinwisser

      "Rich, packed with cherry, leather, dark chocolate and wild herb aromas and flavors. Dense and vibrant, with a long, mouthwatering finish that picks up a graphite edge." Wine Spectator

      "Delicate and dusty on the nose with some sweetness of oak spice. Dry, more chewy than some, the oak showing more in the texture than the flavour, which is all about pure fruit. Long, chalky but supple. Reined back but complete." Jancis Robinson

      "Fontodi's 90ha of vineyards are located in the Panzano's Conca d'Oro, one of the driest stretches of the Chianti Classico. Owned by the Manetti family since 1968, the property is totally self-sustaining and has been farmed organically since 1990. Exuberantly youthful, it exhibits plush black cherry, thyme and liquorice alongside a refreshing juiciness, despite the warm vintage. The tannins are quite serious and this could use another year in the bottle." Decanter

      "This is a great vintage for Sangiovese, and Fontodi embraces this fact with exuberance and enthusiasm. The 2015 Chianti Classico offers tight and precise fruit characteristics with crisp forest berry, cassis and dried blueberry. The wine is profoundly steady and straight with absolutely no rough edges. This is a lean to mid-weight red with balanced acidity tucked in on the finish." Robert Parker

      "The purity of fruit here really makes an impression on you. The nose shines with freshly picked blackcurrants, dark plums, freshly cut herbs, cinnamon, raspberry cheesecake, glazed cherries, orange and lemon rind. The palate is so well-crafted with a silky ball of tannins surrounded by layers of blue and red fruit and enveloping acidity. A long finish. From organically grown grapes." James Suckling

      • Gambero Rosso 2019:
      • Veronelli 2019:90 Punkte
      • Robert Parker:91 Punkte
      • Wine Spectator :93 Punkte
      • James Suckling:95 Punkte
      • Decanter :91 Punkte
      • Weinwisser:17,5 Punkte
      • Jancis Robinson:17 Punkte
      • Rebsorte: 100% Sangiovese
      • Anbau: biologisch
      • Ausbau: 24 Monate Barrique/Holzfass
      • vegane Klärung: Ja
      • Filtration: Ja
      • Alkoholgehalt: 14,50 % vol
      • Gesamtextrakt: 29,71 g/l
      • Gesamtsäure: 6,22 g/l
      • Restzucker: 0,32 g/l
      • Sulfit: 53 mg/l
      • ph-Wert: 3,55
      • Verschluss: Naturkorken
      • Trinktemperatur: 18-20 °C
      • Lagerpotenzial: 2023
      • Allergenhinweis: enthält Sulfite
      • Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-014
      mehr erfahren
      klimatisiert gelagert

      09482115 · 0,75 l · 26,53 €/l · Preis inkl. USt, ggf. zzgl. VerbrSt & Versandsofort verfügbar

      19,90 €
    Wissenswertes zu
    James Suckling: Tuscany 2012 - 2016
     

    Im Sommer 2018 verkostete James Suckling über 2.000 Weine der Toskana und daraus entstand der größte Report in seiner fast 37-jährigen Karriere als Weinkritiker.

    Der Großteil der Weine wurde in seinem neuen, modernisierten Verkostungsraum in der Toskana verkostet. Es wurden hauptsächlich die hervorragenden Jahrgänge 2015 und 2016 sowie die Brunello-Jahrgänge 2012 (Riserva) und 2013 unter die Lupe genommen - dabei entstand eine wohl aktuell einmalige kritische Bestandsaufnahme dieser Region und ihrer berühmten Akteure.

    "Der Jahrgang 2015 ist der größte Jahrgang meiner Karriere", sagt Carlo Ferrini, der erfahrene beratende Önologe, der in den letzten drei Jahrzehnten einige der spannendsten Weine der Region produziert hat. "Das Wetter war während der gesamten Vegetationsperiode annähernd perfekt und zusammen mit unserem fundiertem Wissen über Weinbau und Weinbereitung konnten wir ein für uns ideales Ergebnis erzielen."

    "Diese beiden Jahrgänge (Anm.: 2015 + 2016) des Chianti Classico sind die besten Jahrgänge aller Zeiten für uns. Nicht nur auf Grund der Natur, sondern auch, weil unsere Weinberge älter und unser Know-how in der Weinherstellung inzwischen wunderbar aufeinander abgestimmt sind", sagt Giovanni Manetti, hoch angesehener Eigentümer der Kellerei Fontodi, der erst kürzlich zum Präsidenten des Chianti Classico Konsortiums gewählt wurde. (superiore.de)

    "Der 2013er Brunello-Jahrgang konzentriert sich auf vom Terroir geprägte Aromen und Früchte mit schlanken, bestens integrierten Tanninen und einer schöne Säure und Frische. Mehr noch, sie haben jene gewisse Qualität, die ich gern als Gaumen-Energie beschreiben möchte. Die Top 2013er erinnern mich an herausragende 2006er, die eine ähnlich klare und lebendige Frucht, gepaart mit beeindruckender Tiefe, besitzen." James Suckling

    "Was mich an vielen Brunello di Montalcino Riserva 2012 am meisten beeindruckt hat, ist der frischere, etwas weniger reife Charakter als ich ihn bei den normalen Jahrgangs-Abfüllungen entdeckt habe." James Suckling