Slow Food

"beta delta" Chardonnay-Pinot Grigio IGT 2015 (BIO)

Alois Lageder | Tenutæ Lageder | Südtirol

Weingut Tenuta Alois Lageder | Vicolo dei Conti 9 | IT 39040 Magrè sulla Strada del Vino

bd oder beta delta steht für das griechische βios und δinamikòs und diesen Demeter-zertifizierten Weißen. Glänzende, strohgelbe Farbe mit leicht grünlichem Schimmer. Duftiges, frischfruchtiges Aroma mit Nuancen von reifen Südfrüchten und einer feinen mineralischen Geruchsnote. Mittelkräftige Struktur, mit guter Fülle am Gaumen, harmonisch. Sanfter Ansatz, gehaltvoll, mit frischer Säure im Abgang. (superiore.de)
Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
Der 2013er erhielt folgende Auszeichnungen:

Duemilavini 2015: Veronelli-Guide 2015: 89 Punkte /
Rebsorten: 50% Chardonnay, 50% Pinot Grigio Anbau: biodynamisch Ausbau: 6 Monate Edelstahl vegane Klärung: ja Filtration: Ja Alkoholgehalt: 13,50 % vol Gesamtextrakt: 18,80 g/l Gesamtsäure: 5,10 g/l Restzucker: 1,70 g/l Sulfit: 63 mg/l ph-Wert: 3,26 Verschluss: Naturkorken Trinktemperatur: 8-10°C Lagerpotenzial: 2019 Speiseempfehlung: gegrillter Fisch, Kalbfleisch Öko-Kontrollnr.: IT-BIO-013
Allergenhinweis: enthält Sulfite

Alois Lageder

Alois Lageder | Südtirol

Eine ganzheitliche und nachhaltige Wirtschaftsweise im Sinne des biologisch-dynamischen Weinbaus sowie eine Reihe kultureller und künstlerischer Aktivitäten prägen die Philosophie des in Margreid am südlichsten Zipfel der Südtiroler Weinstraße gelegenen historischen Weingutes Alois Lageder. Inzwischen nimmt Alois Clemens Lageder in sechster Generation gemeinsam mit seinem Vater Alois die Geschäftsführung des Familienbetriebs wahr. Die Wurzeln des Hauses gehen zurück auf das Jahr 1823, als der junge Handwerksbursche Johann Lageder in Bozen den Grundstein für das heutige Engagement legte.

Die rund 50 Hektar familieneigenen Weingärten werden seit 1990 nach den strengen Richtlinien des internationalen Demeter-Verbandes bewirtschaftet. Zudem ist die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit rund neunzig, von einem technischen Team erstklassig betreuten Vertragswinzern ein wesentlicher Bestandteil der Firmengeschichte. Seit einigen Jahren verfolgt das Unternehmen Alois Lageder das Ziel, auch die etwa 110 Hektar Weinberge bewirtschaftenden Winzerpartner für eine nachhaltige Landwirtschaft zu gewinnen.

Alois Lageder ist ein wichtiger Teil der Weingeschichte Italiens. Chardonnay "Löwengang", Cabernet Sauvignon "Cor Römigberg" und Pinot Nero "Krafuss" sind legendäre Namen und haben der Kellerei ihren großen Ruhm eingebracht. Die Weine - zu rund 80 Prozent weiße Tropfen - unterteilen sich in drei Qualitätsstufen. Die klassischen Sorten ("Alois Lageder") sind Ausdruck für die große Vielfalt der Südtiroler Weinlandschaft und ihrer typischen Rebsortenpalette. Bei den Selektionen ("Tenutae Lageder") stehen erstklassige Lagen und ihr einzigartiges Terroir im Vordergrund. Die Kreszenzen der "Wein-Höfe" sind die Grands Crus, die aus den besten biologisch-dynamisch bewirtschafteten Einzellagen stammen.

Die Weine der Südtiroler Kellerei sind in ihrem Stil unverwechselbar und tragen noch immer die Handschrift des langjährigen genialen Kellermeisters Luis von Dellemann. Die heute unter der Aufsicht von Georg Meißner gekelterten Tropfen des Hauses sind von höchster Eleganz geprägt und spiegeln die Typizität der Rebsorten unverfälscht wider. Als erster Wein trat der Jahrgang 1989 des "Cor Römigberg" den Beweis an, dass man in Südtirol durchaus Rotweine erzeugen kann, die den Vorbildern von der Gironde gewachsen sind. Alois Lageder hat viele Auszeichnungen - wie etwa "Kellerei des Jahres 2013" vom "Guida ai Vini Bio" - erhalten. (superiore.de)

"Alois Lageder ist eine der ganz großen Persönlichkeiten der Südtiroler Weinwelt. Er sucht ständig nach Qualität und das im vollen Respekt der natürlichen Besonderheiten des Gebiets." Gambero Rosso

Gründungsjahr: 1823
Eigentümer: Familie Alois Lageder
Kellermeister: Georg Meißner
Jahresproduktion: ca. 1.500.000 Flaschen
Eigene Rebfläche: ca. 50 Hektar
Biodynamisch anerkannter Anbau (eigene Rebfläche)

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:
"Réserve della Contessa" Terlano Alto Adige DOC 2015 (BIO)

Tenuta Manincor | Südtirol

Weingut Manincor | St. Josef am See 4 | IT 39052 Kaltern

"Sein Geheimnis sind Feinheit und Eleganz, fast will man sagen Noblesse. Ein Weißwein von zarter Farbe und delikaten Aromen, wie geschaffen als Begleiter für festliche Stunden." Michael Graf Goëss-Enzenberg, Weingut Manincor

Réserve della Contessa - der weibliche Wein. Zarte, schimmernde Farbe, das Bouquet von frischer Eleganz nach grünem Apfel, reifer Aprikose und einem Hauch von Salbei. Dicht, lang und mit feinem Schmelz am Gaumen. Seltene Noblesse! (superiore.de)
Gambero Rosso 2017: Duemilavini 2017: Veronelli-Guide 2017: 92 Punkte /
Rebsorten: 60% Pinot Bianco, 30% Chardonnay, 10% Sauvignon
Ausbau: 5 Monate großes Holzfass
Alkoholgehalt: 13,00 % vol
Achtung, nur noch 3 Stück auf Lager!
Montecucco Vermentino "Irisse" DOC 2014 (BIO)

Colle Massari | Toskana

Castello Colle Massari S.p.A. | Loc. Poggi del Sasso | IT 58044 Cinigiano

Leuchtend gelber Bio-Vermentino mit einem kleinen Anteil Grechetto, der aus dem Barberani-Anwesen in Umbrien stammt. Berater Maurizio Castelli kreiert so diesen herrlichen Weißen von der toskanischen Küste aus traditioneller, lokaler Mischung nach historischem Vorbild. In der Nase ein heller Duft von Apfel, Birne und feinem Vanille-Aroma. Sauber, frisch und rein am Gaumen, der leicht rauchige Geschmack wird von einer eleganten Säure begleitet. (superiore.de)

"This shows some sunburn and dried fruit character. Almond too. Full body, fruity and dense. Almost oily. A little heavy." James Suckling
Vitae 2017: Veronelli-Guide 2017: 89 Punkte / Vinibuoni 2017: James Suckling: 89 Punkte
Rebsorten: 85% Vermentino, 15% Grechetto
Ausbau: Holzfass
Alkoholgehalt: 15,00 % vol
"Porer" Pinot Grigio Alto Adige DOC 2015 (BIO)

Alois Lageder | Tenutæ Lageder | Südtirol

Weingut Tenuta Alois Lageder | Vicolo dei Conti 9 | IT 39040 Magrè sulla Strada del Vino

Glanzhelle, strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen. Ausgeprägtes, reiches, etwas rauchiges Sortenaroma, feine Holzwürze. Sauberer, fruchtiger, kraftvoller Geschmack. Runder, vollmundiger Körper. Frisches Finale mit lang anhaltendem, würzigem Abgang. (superiore.de)
Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
Der 2014er erhielt folgende Auszeichnungen:

Duemilavini 2016: Vitae 2016: Veronelli-Guide 2016: 88 Punkte / James Suckling: 92 Punkte
Rebsorte: 100% Pinot Grigio
Ausbau: 6 Monate Edelstahl
Alkoholgehalt: 14,00 % vol
"Am Sand" Gewürztraminer Alto Adige DOC 2014 (BIO)

Alois Lageder | Tenutæ Lageder | Südtirol

Weingut Tenuta Alois Lageder | Vicolo dei Conti 9 | IT 39040 Magrè sulla Strada del Vino

Strohgelb mit rötlichen Einspielungen. Kräftiges, komplexes Aroma mit Spätlesecharakter (Botrytis). tropische Früchte in Kombination mit Blumen- und Kräuterduft. Kräftiger, opulenter, vollfruchtiger Geschmack mit elegant-frischem Zitruston und der typischen Bitternote im gelungenen Nachhall. Ein hocheleganter Demeter-zertifizierter Gewüztraminer. (superiore.de)

"Sattes, funkelndes Goldgelb. Intensive Nase mit Noten nach vollreifer Mango, Bergamottapfel, im Hintergrund nach Anis und Kardamom. Am Gaumen verwoben und cremig, strömt ruhig dahin, feine tropische Früchte, ein betont trocken gehaltener Gewürztraminer, salzig im Finale." Falstaff

"A dense and oily white with sliced cooked apple, pear and pie crust. Spicy too. Full body, toffee and tarte tartine character. Off dry." James Suckling
Gambero Rosso 2017: Duemilavini 2017: Vitae 2017: Veronelli-Guide 2017: 91 Punkte / James Suckling: 92 Punkte Falstaff: 91 Punkte
Rebsorte: 100% Gewürztraminer
Ausbau: 6 Monate Edelstahl
Alkoholgehalt: 13,50 % vol
"Römigberg" Kalterersee Classico Alto Adige DOC 2015 (BIO)

Alois Lageder | Tenutæ Lageder | Südtirol

Weingut Tenuta Alois Lageder | Vicolo dei Conti 9 | IT 39040 Magrè sulla Strada del Vino

Klassischer und Demeter-zertifizierter Vernatsch aus Südtirol: Ausgeprägtes, sehr fruchtiges Aroma von roten Beeren und Kirschen. Runder, ausgewogener Geschmack, mittlerer Körper, frischer Nachhall mit feinem Tannin und angenehmer Bittermandelnote. (superiore.de)
Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
Der 2014er erhielt folgende Auszeichnungen:

Gambero Rosso 2016: Duemilavini 2016:
Rebsorte: 100% Vernatsch
Ausbau: Edelstahltank
Alkoholgehalt: 12,50 % vol




Anmeldung Flaschenpost

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Flaschenpost und verpassen Sie nie wieder:


Aktuelle Angebote und
spannende Sonderkontingente
Offerta Impossibile – dahinter
steckt immer ein kleiner Preis
Interessante Neuigkeiten
aus unserem Sortiment
Bitte alle Felder mit * ausfüllen!
Keine gültige E-Mail-Adresse!
       Titel 
*
*
*  
 
 

Freie Suche

- oder -

Detailsuche

Weinart
Preisspanne
Region
Ausbau
Wein oder Rebsorte
vegane Klärung
Jahrgang
Eigenschaft
Bewertung
Speiseempfehlung