Slow Food

Brunello di Montalcino DOCG 2005
MAGNUM

Tenuta Vitanza | Toskana

Tenuta Vitanza s.r.l. s.a. | Pod. Belvedere S.P. 71 km | IT 53028 Torrenieri

Dunkles Rubinrot, klares und einprägsames Bouquet mit Noten von Beeren und Gewürzen. Am Gaumen stoffig und fest, entfaltet sich mit präsentem Tannin und spannt einen weiten Bogen. Herzhaft und ausdauernd im Nachhall. (superiore.de)

"Lovely dark berry and licorice aromas lead to a full body, with very polished tannins. Long and racy on the finish. A little reserved now, but will deliver lots of classy fruit and enjoyment in the end." Wine Spectator

"Here's a thick and densely concentrated Brunello with layers of soft spice, mature fruit, blackberry, leather and a touch of black licorice. The wine is extremely rich and opulent in the mouth and delivers excellent concentration and body. It fills the mouth nicely with its delicious fruit tones." Wine Enthusiast

Gambero Rosso 2011: Wine Spectator: 92 Punkte Wine Enthusiast: 91 Punkte
Rebsorte: 100% Sangiovese Anbau: konventionell Ausbau: 24 Monate Holzfass Alkoholgehalt: 13,50 % vol Verschluss: Naturkorken Trinktemperatur: 18-20°C Lagerpotenzial: 2018+ Allergenhinweis: enthält Sulfite

Vitanza

Tenuta Vitanza | Toskana

In der toskanischen Region Montalcino besitzt Rosalba Vitanza ihr Weingut, auf dem sie seit Ende der 1990er-Jahre Weine keltert. Dazu zählt auch der Brunello di Montalcino, der mehr als fünf Jahre lang vinifiziert wird und bereits mehrfach mit den begehrten "Drei Gläsern" des Weinführers Gambero Rosso ausgezeichnet wurde. Die Philosophiedozentin hatte 1994 ihre Liebe zum Weinhandwerk entdeckt, als sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Guido Andretta einen Freund besuchte, der in Montalcino als Winzer tätig war. Berauscht von den Gewächsen und der Region, fasste sie beherzt den Entschluss, selber die Kultivierung von Reben zu wagen. Sie kaufte deshalb das alte Bauernhaus Renaione. Zunächst nutzte Rosalba noch die Anbauflächen ihres Freundes, doch schon bald erwarb sie eigene Parzellen. Heute herrscht die Winzerin im 40 Hektar großen Gut über 16 Hektar Weinberge. Beraten wird sie von dem Önologen Paolo Vagaggini, der von Anfang an mit von der Partie ist. Dem kompetenten Weinmacher ist es in großem Maße zuzuschreiben, dass die Gewächse der Tenuta Vitanza einen erheblichen Qualitätszuwachs erfuhren. 
 
Die Rebflächen liegen auf zwei gegenüberliegenden Hängen. Die erste breitet sich im Osten von Torrenieri aus. Da dort Tonböden mit Tuff und fossilem Gestein vorherrschen, kann das Wasser gut abfließen und das Erdreich besser durchlüftet werden. Die zweite Rebfläche befindet sich im Südosten der Gemeinde Castelnuovo dell'Abate, wo die wärmere Temperaturen vorherrschen. Hier ist der Boden durch höhere Schieferton-Anteile lockerer. Das Erdreich weist zudem eine höhere Galestro-Quote auf.
 
Während Rosalbas Rebengebiet im Laufe der Jahre stetig wuchs, nahm auch die Zahl der Fässer zu. Deshalb erwiesen sich die anfänglichen Unterbringungsmöglichkeiten eines Tages als viel zu klein und erneuerungsbedürftig. Die neu entstandene, voll klimatisierte Kellerei ist architektonisch ein Meisterwerk und technisch hocheffizient. Sie ist auf das inzwischen stattliche Produktionsvolumen der Tenuta Vizenza zugeschnitten. Die Vergärung der Gewächse geschieht in modernsten Stahltanks, die mit automatischen und manuellen Kontrollsystemen verbunden sind. Im Keller liegen unterschiedlich große Fässer, in denen der aus den hochmodernen Bereitungsanlagen kommende Wein reifen kann. (superiore.de)
 
Gründungsjahr: ca. 1994
Eigentümer: Rosalba Vitanza
Önologe: Paolo Vagaggini (Beratung)
Jahresproduktion: 200.000 Flaschen
Rebfläche: 26 Hektar
Konventioneller Anbau
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:
Brunello di Montalcino Riserva DOCG 2007
MAGNUM in Original-Holzkiste

Donna Olga | Toskana

Tenute Donna Olga | Loc. Friggiali Strada la Maremmana | IT 53024 Montalcino

Eine körperreiche und muskulöse Brunello Riserva aus großartigem Jahrgang, die schon in naher Zukunft Kultcharakter erreichen wird. Das unglaublich finessenreiche Bouquet und die große Geschmackstiefe nach Brombeer- und Preiselbeerfrucht sowie die feinen Gewürz- und Eukalyptusnoten begeistern bis in den andauernden Abgang. (superiore.de)

"With a deep, dark color and broad aromatic delivery, this is a wine that evolves beautifully in the glass. You are greeted by ripe tones of black fruit, plum cake, prune, leather, licorice stick and Spanish cedar. The tannins are polished and bright, rendering a touch of elegance on the close." Wine Enthusiast

"The 2007 Brunello di Montalcino Riserva Donna Olga wraps around the palate with serious depth. Juicy, dark cherries, rose petals and sweet spices all jump from the glass. Vibrant, nuanced and beautifully delineated, the 2007 impresses for its terrific overall balance and harmony. Sweet, silky tannins frame the voluptuous finish. The 2007 can be enjoyed today or cellared. It is a striking wine from Donna Olga." Robert Parker

"Loads of ripe fruit, tea and flowers on the nose. Full body, with dried fruits and cherries with citrus rind undertones. Dense and chewy with pretty tannin structure. Long finish." James Suckling
Gambero Rosso 2014: Veronelli-Guide 2014: 92 Punkte / Robert Parker: 93 Punkte Antonio Galloni: 93 Punkte James Suckling: 94 Punkte Wine Enthusiast: 92 Punkte Vinum: 16 Punkte
Rebsorte: 100% Sangiovese
Ausbau: 4 Jahre großes slawonisches Eichenholzfass
Alkoholgehalt: 14,50 % vol
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Achtung, nur noch 3 Stück auf Lager!
Brunello di Montalcino DOCG 2010

Donna Olga | Toskana

Tenute Donna Olga | Loc. Friggiali Strada la Maremmana | IT 53024 Montalcino

Eindringliches Rubinrot, kompaktes und komplexes Bouquet, in dem sich die klassischen Sauerkirscharomen harmonisch mit in Alkohol eingelegten Kirschen, Andeutungen von Veilchenblüten und zarten holzwürzigen Akzenten verbinden. Schön der volle und fleischige Geschmack, im Abgang ebenso dicht, dabei aber elegant. (superiore.de)

"A pretty and aromatic red with orange peel, dark berry and shaved chocolate. Subtle. Medium to full body, fine tannins and a fresh, tangy and earthy finish. Needs two or three years to come together." James Suckling

"Das Erntejahr 2010 begünstigte einen gut gelungenen Brunello, in dem sich die klassischen Noten von roter Frucht mit Gewürzen und Heilkräutern kreuzen. Am Gaumen mangelt es nicht an Struktur und Konzentration, er erzählt getreu die südliche Seele dieser Weine." Gambero Rosso 2016
Gambero Rosso 2016: Doctor Wine 2016: 90 Punkte James Suckling: 90 Punkte
Rebsorte: 100% Sangiovese
Ausbau: 24 Monate Eichenfass
Alkoholgehalt: 14,00 % vol
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Achtung, nur noch 6 Stück auf Lager!
Brunello di Montalcino DOCG 2010

Il Poggione | Toskana

Tenuta Il Poggione | Loc. Monteano | S. Angelo in Colle | IT 53024 Montalcino

Il Poggiones Meisterwerk aus dem bis dato wohl besten Brunello-Jahrgang dieses Jahrhunderts: Ausladend das Bouquet mit einem bunten Strauß von Düften aus Weichseln, Brombeeren, Johannisbeeren, Tabak und Kakao. Ausgeglichen der dichte Geschmack mit sehr elegantem Tannin und nachhaltigem Abgang. Aufgrund idealem Säure-Tannin-Gerüst mit hervorragendem Lagerpotenzial! (superiore.de)

"Glänzendes Rubin mit leichtem Granatrand. Fein gezeichnete Nase, zunächst leichte Noten nach Grafit, dann satte Kirsche, etwas Preiselbeere und Himbeere, frisch. Saftig und klar am Gaumen, zeigt Noten nach Kirsche und Hagebutte, funkelt, öffnet sich mit feinem, griffigem Tannin, schöner Schmelz, langer Nachhall." Falstaff

"Lots of sliced mushroom and berry character. Lots of flowers such as lilacs and violets. Full body, firm tannins and a fresh and clean finish. It's harmonious and beautiful." James Suckling

"ll Poggione's 2010 Brunello di Montalcino is a remarkably beautiful wine. Rose petal, mint, cinnamon, sweet dark cherries and smoke lift from the glass in a translucent, wiry Brunello built on energy and power. This is an especially lifted, precise and nuanced Brunello from Il Poggione, with more emphasis on length and mid-weight structure rather than overt volume. In many ways, the 2010 comes across as a modern-day version of the 1982 Riserva. Readers who have tasted that wine know just how special that is. For the money, there is not a single better wine being made in Montalcino than Il Poggione's Brunello. Truth is, it is also better than many far more expensive offerings. There are two Brunellos I would buy confidently in any vintage. This is one of them." Antonio Galloni

"Rich, with excellent density, ripe cherry and plum fruit, and a wellintegrated structure. Licorice, earth and tobacco notes add depth while this cruises to a long, tobacco- and mineral-tinged finish. Shows balance and grip." Wine Spectator

"The 2010 Brunello di Montalcino is a striking wine that shows uncompromising varietal pureness, albeit in a most concentrated and elaborate form. This is what great Sangiovese is all about. There's so much happening on the nose and the wine brings you to cherry, spice, licorice, cured meat, pressed rose and grilled meat in equal measure. No one element overpowers the next. The mouthfeel is also tight and bright with the kind of fruit intensity that promises long cellar aging. This Brunello is only at the beginning of a long road ahead. The longer the wine stays in the glass, the more it offers in terms of complexity and intensity. This is a true standout that can be enjoyed for up to 20 years ahead. - Fabrizio Bindocci and his son Alessandro are the most accomplished father-son winemaking team I can think of today in Italy. Il Poggione is owned by Leopoldo and Livia Franceschi, but the phenomenal Bindocci duo are very much in the limelight. They excel in every aspect of winemaking, from vineyard management to wine marketing. Never have I encountered a Il Poggione Brunello as beautiful as the one released this year. This is one of the highest expression of Sangiovese you will ever taste." Robert Parker
Gambero Rosso 2016: Duemilavini 2016: Vitae 2016: Guide l'Espresso 2016: Veronelli-Guide 2016: 94 Punkte / Doctor Wine 2016: 90 Punkte Vinibuoni 2016: Robert Parker: 98 Punkte Antonio Galloni: 94+ Punkte Wine Spectator: 95 Punkte James Suckling: 93 Punkte Falstaff: 93 Punkte
Rebsorte: 100% Sangiovese
Ausbau: 30 Monate großes Holzfass
Alkoholgehalt: 14,50 % vol
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Brunello di Montalcino DOCG 2008

Pian dell'Orino | Toskana

Az. Agr. Pian dell'Orino | Loc. Piandellorino 189 | IT 53024 Montalcino

"Leuchtendes, sattes Rubin. Satte, dunkelbeerige Frucht, etwas Grafit zu Beginn, dann feine reife Kirsche, im Hintergrund etwas Leder. Sehr viel dichtes, sattes Tannin, baut sich in vielen Schichten auf, salzig und nach Grafit, feiner süßer Schmelz im hinteren Bereich, zeigt im Finale satte Tiefe." Falstaff

"One of the very best wines of the year, Pian dell'Orino's 2008 Brunello di Montalcino is drop-dead gorgeous. Sweet dark cherries, cloves, menthol, tar and licorice are some of the many notes that are woven into fabric of superb elegance and finesse. All the elements are in perfect balance in this utterly harmonious Brunello." Robert Parker

"Captures this vintage's cool spring then blindingly sunny autumn. An intense perfume of mint and cranberry, delicately layered tannins, it is creamy with beautiful defined fruit dripping with ripe precision." Decanter
Duemilavini 2014: Guide l'Espresso 2014: Guida ai Vini Bio 2014: Robert Parker: 94 Punkte Antonio Galloni: 94 Punkte Decanter: 98 Punkte Falstaff: 92 Punkte
Rebsorte: 100% Sangiovese
Ausbau: 24 Monate slaw. Eichenholzfass
Alkoholgehalt: 14,50 % vol
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Brunello di Montalcino DOCG 2009

Uccelliera | Toskana

Az. Agr. Uccelliera | Podere Uccelliera 45 | IT 53024 Castelnuovo dell'Abate

"Wer den Stil von Uccelliera liebt, wird auch diesmal reichlich belohnt: wie man es von diesem Jahrgang erwartet, glänzt der Brunello '09 mit dunkler, kraftvoller Frucht, die von einem horizontalen, öligen Gaumen folgerichtig unterstützt wird." Gambero Rosso 2015

"Sattes, dunkles Rubin. Dichte und vielschichtige Nase, duftet satt nach Brombeeren, frischen Zwetschgen, klar und einladend. Zeigt am Gaumen viel feines Tannin in vielen Schichten, gibt dem Wein Länge und Energie, salzig, im Finale etwas rustikal." Falstaff

"Offers an attractive mix of floral, cherry, cedar and licorice aromas and flavors, backed by a spine of tannins and acidity. Still compact on the finish, but finds equilibrium in the end. Should come around nicely. Best from 2016 through 2028." Wine Spectator

"Good deep red. Luscious aromas of blueberry syrup, red cherry jam, licorice and sweet pipe tobacco. Ripe, lush, deep and quite suave, but also with very good lift to the red cherry, licorice and balsamic spice flavors. Softly structured and superripe but conveys a sense of balance and manages to remain this side of over the top. Very rich and long on the aftertaste." Antonio Galloni

"The 2009 Brunello di Montalcino is a fleshy and meaty wine that carries its weight and concentration with grace. The wine oozes personality with a long succession of fruit, herbal and dark spice sensations that leave a lasting impression. Fruit is harvested from the Castelnuovo dell'Abate area and is aged in oak for 36 months." Robert Parker
Gambero Rosso 2015: Duemilavini 2015: Guide l'Espresso 2015: Veronelli-Guide 2015: 92 Punkte / Vinibuoni 2015: Robert Parker: 92 Punkte Antonio Galloni: 91 Punkte Wine Spectator: 90 Punkte James Suckling: 90 Punkte Falstaff: 92 Punkte
Rebsorte: 100% Sangiovese
Ausbau: 36 Monate Holzfass/Barrique
Alkoholgehalt: 15,00 % vol
Allergenhinweis: enthält Sulfite




Anmeldung Flaschenpost

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Flaschenpost und verpassen Sie nie wieder:


Aktuelle Angebote und
spannende Sonderkontingente
Offerta Impossibile – dahinter
steckt immer ein kleiner Preis
Interessante Neuigkeiten
aus unserem Sortiment
Bitte alle Felder mit * ausfüllen!
Keine gültige E-Mail-Adresse!
       Titel 
*
*
*  
 
 

Freie Suche

- oder -

Detailsuche

Weinart
Preisspanne
Region
Ausbau
Wein oder Rebsorte
vegane Klärung
Jahrgang
Eigenschaft
Bewertung
Speiseempfehlung