Slow Food

Maremma Toscana "Saffredi" IGT 2010
BALTHAZAR 12 Liter in Original-Holzkiste

Fattoria Le Pupille | Toskana

Az. Agr. Fattoria Le Pupille | Piagge Del Maiano 92 A | IT 58100 Grosseto

Vollendeter Supertuscan, Wärme und Frische, Eleganz und Harmonie im Einklang! Süßer Duft von hochreifen Kirschen und Beeren mit schönen floralen Noten. Auch im Mund reif und mit viel Fruchtcharme, würzig und angenehme Säure. Der Saffredi hat Biss und eine schöne Länge mit reifem Tannin. (superiore.de)

"Dark purple red with violet hue and black center. Intense nose with sweet fruit, blackberries, stewed plums and figs, hints of leather in the background. On the palate well balanced tannins, well structured with good lengh." Markus del Monego

"The 2010 Saffredi (Merlot and Cabernet Sauvignon) delivers gorgeous intensity and broad aromas of black berry, leather, crushed granite and lingering smoke. It’s a masterpiece on all happy fronts. The textural elegance is superb." Robert Parker

"The aromas of blueberries and lavender come out nicely in the glass. Full body, with fine tannins and a bright acidity. The texture is wonderful here. Needs two or three years to come together. Saffredi is a benchmark in Tuscany's Maremma region." James Suckling
Duemilavini 2014: Guide l'Espresso 2014: Robert Parker: 96 Punkte Wine Spectator: 90 Punkte James Suckling: 93 Punkte 100% BLIND: 91 Punkte Falstaff: 92 Punkte
Rebsorten: 50% Cabernet Sauvignon, 46% Merlot, 4% Syrah Anbau: konventionell Ausbau: 18 Monate 75/25 neues/gebrauchtes Barrique Filtration: Ja Alkoholgehalt: 14,00 % vol Gesamtextrakt: 31,60 g/l Gesamtsäure: 5,55 g/l Restzucker: 0,20 g/l ph-Wert: 3,64 Verschluss: Naturkorken Trinktemperatur: 18-20°C Lagerpotenzial: 2030
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Achtung, nur noch 3 Stück auf Lager!

Le Pupille

Le Pupille | Toskana

Aus Ruinen auferstanden - so kann man die Geschichte der Fattoria Le Pupille getrost beginnen, denn: Aus einem zum Abbruch freigegebenen Gehöft mit Herrenhaus ist die neue Fattoria Le Pupille von Elisabetta Geppetti entstanden. Es ist ohne zu übertreiben ein Ort der Superlative, an dem Elisabetta, nachdem sie sich als eine der erfolgreichsten Winzerinnen etabliert hat, sich auch bei der Restaurierung des Palazzo wieder als Kunsthistorikerin bestätigen konnte.

Hier wird aber auch deutlich sichtbar, was die neue Winzergeneration in Weinitalien zustande bringt: In nur wenigen Jahren hat sich Le Pupille vom Produzenten guter Landweine in die Elite des Landes emporgearbeitet und Eingang in die besten Restaurants weltweit gefunden. Bei Le Pupille werden nicht nur die technisch-önologischen Aspekte höchsten Ansprüchen gerecht, sondern hier wurde auch die alte Bausubstanz perfekt restauriert. Darüber hinaus engagierte man Christian Le Sommer, den Bordelaiser Star-Önologen, der den nicht minder berühmten Riccardo Cottarella ablöste. Ach ja, und dessen Vorgänger wiederum war kein geringerer als der legendäre Altmeister Giacomo Tachis.

Es ist also kein Zufall, dass von dort seit Jahren einige der größten IGT-Ausnahmeweine kommen, die von Liebhabern daher sehr gerne Supertuscans genannt werden. Mit dem Saffredi sprengt die Fattoria regelmäßig die bekannten Maßstäbe - es wird wohl spannend bleiben, was die laufenden und zukünftigen Ergebnisse des Teams betrifft. Nicht minder atemberaubend ist auch der Morellino di Scansano aus der Crulage 'Poggio Valente', der ebenfalls Jahr für Jahr zu Begeisterungsstürmen hinreißen lässt. (superiore.de)

Eigentümer: Elisabetta Geppetti
Önologe: Christian le Sommer und Sergio Bucci
Jahresproduktion: 450.000 Flaschen
Rebfläche: 70 Hektar
Konventioneller Anbau
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:
Maremma Toscana "Saffredi" IGT 2011
Doppel-MAGNUM in Original-Holzkiste

Fattoria Le Pupille | Toskana

Az. Agr. Fattoria Le Pupille | Piagge Del Maiano 92 A | IT 58100 Grosseto

Vollendeter Supertuscan, Wärme und Frische, Eleganz und Harmonie im Einklang! Süßer Duft von hochreifen Kirschen und Beeren mit schönen floralen Noten. Auch im Mund reif und mit viel Fruchtcharme, würzig und angenehme Säure. Der Saffredi hat Biss und eine schöne Länge mit reifem Tannin. (superiore.de)

"Sattes, funkelndes Rubinviolett. Beeindruckende, satte Nase, duftet nach reifen, dunklen Brombeeren, Johannisbeeren, dazu etwas frische Feigen und edle Bitterschokolade. Sattes, dichtes Tannin, in Ansatz und Verlauf viel präsente, reife Frucht, langer Nachhall." Falstaff

"Impeccably lifted and gracious on the palate, the 2011 Saffredi lifts from the glass with expressive floral notes and beautifully articulated fruit. Overall, the 2011 is an elegant, restrained Saffredi that emphasizes finesse over power, although there is plenty of vintage 2011 sexiness. More importantly, the 2011 is a big step up from the 2010. Sage, rosemary and tobacco are some of the many notes that add complexity as the wine continues to open up in the glass." Antonio Galloni

"I love the aromas of black truffles, rosemary, dark fruits, rose petals and stones. It's shows so many characteristics of Tuscany on the nose. Full body with super-fine tannins and a long finish. Tannins and all in place. Wonderful texture." James Suckling

"Der 2011er Saffredi ist Maremma-Weltklasse!" René Gabriel (Weinwisser)

"The 2011 Saffredi opens to thick, dark extraction and large scale aromatic intensity. This was a warm vintage and you can feel the softness in the ripe cherry and blackberry flavors offered by the Merlot. The Cabernet component is also evident thanks to pressed rose and grilled Mediterranean herb. Saffredi is a wine built for long cellar aging, yet this vintage can also be readily consumed in the near term." Robert Parker

Vitae 2015: Guide l'Espresso 2015: Veronelli-Guide 2015: 91 Punkte / Doctor Wine 2015: 92 Punkte Robert Parker: 93 Punkte Antonio Galloni: 92+ Punkte James Suckling: 95 Punkte Falstaff: 94 Punkte René Gabriel: 20 Punkte
Rebsorten: 55% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot, 5% Syrah
Ausbau: 18 Monate 75/25 neues/gebrauchtes Barrique
Alkoholgehalt: 14,50 % vol
Achtung, nur noch 5 Stück auf Lager!
Maremma Toscana "Saffredi" IGT 2011
MAGNUM in Original-Holzkiste

Fattoria Le Pupille | Toskana

Az. Agr. Fattoria Le Pupille | Piagge Del Maiano 92 A | IT 58100 Grosseto

Vollendeter Supertuscan, Wärme und Frische, Eleganz und Harmonie im Einklang! Süßer Duft von hochreifen Kirschen und Beeren mit schönen floralen Noten. Auch im Mund reif und mit viel Fruchtcharme, würzig und angenehme Säure. Der Saffredi hat Biss und eine schöne Länge mit reifem Tannin. (superiore.de)

"Sattes, funkelndes Rubinviolett. Beeindruckende, satte Nase, duftet nach reifen, dunklen Brombeeren, Johannisbeeren, dazu etwas frische Feigen und edle Bitterschokolade. Sattes, dichtes Tannin, in Ansatz und Verlauf viel präsente, reife Frucht, langer Nachhall." Falstaff

"Impeccably lifted and gracious on the palate, the 2011 Saffredi lifts from the glass with expressive floral notes and beautifully articulated fruit. Overall, the 2011 is an elegant, restrained Saffredi that emphasizes finesse over power, although there is plenty of vintage 2011 sexiness. More importantly, the 2011 is a big step up from the 2010. Sage, rosemary and tobacco are some of the many notes that add complexity as the wine continues to open up in the glass." Antonio Galloni

"I love the aromas of black truffles, rosemary, dark fruits, rose petals and stones. It's shows so many characteristics of Tuscany on the nose. Full body with super-fine tannins and a long finish. Tannins and all in place. Wonderful texture." James Suckling

"Der 2011er Saffredi ist Maremma-Weltklasse!" René Gabriel (Weinwisser)

"The 2011 Saffredi opens to thick, dark extraction and large scale aromatic intensity. This was a warm vintage and you can feel the softness in the ripe cherry and blackberry flavors offered by the Merlot. The Cabernet component is also evident thanks to pressed rose and grilled Mediterranean herb. Saffredi is a wine built for long cellar aging, yet this vintage can also be readily consumed in the near term." Robert Parker

Vitae 2015: Guide l'Espresso 2015: Veronelli-Guide 2015: 91 Punkte / Doctor Wine 2015: 92 Punkte Robert Parker: 93 Punkte Antonio Galloni: 92+ Punkte James Suckling: 95 Punkte Falstaff: 94 Punkte René Gabriel: 20 Punkte
Rebsorten: 55% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot, 5% Syrah
Ausbau: 18 Monate 75/25 neues/gebrauchtes Barrique
Alkoholgehalt: 14,50 % vol
Achtung, nur noch 7 Stück auf Lager!




Anmeldung Flaschenpost

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Flaschenpost und verpassen Sie nie wieder:


Aktuelle Angebote und
spannende Sonderkontingente
Offerta Impossibile – dahinter
steckt immer ein kleiner Preis
Interessante Neuigkeiten
aus unserem Sortiment
Bitte alle Felder mit * ausfüllen!
Keine gültige E-Mail-Adresse!
       Titel 
*
*
*  
 
 

Freie Suche

- oder -

Detailsuche

Weinart
Preisspanne
Region
Ausbau
Wein oder Rebsorte
vegane Klärung
Jahrgang
Eigenschaft
Bewertung
Speiseempfehlung