Slow Food
2 Ergebnisse für "Fattoria Selvapiana"  sortiert nach   
Fattoria Selvapiana

Fattoria Selvapiana | Toskana

Das Weingut Selvapiana hat seit Jahrzehnten einen sehr klangvollen Namen. Denn dort versteht man es auf einzigartige Weise, die Charakteristik der Unterregion Chianti Rufina mit den modernen Errungenschaften des Weinbaus zu kombinieren. Das typische toskanische Landgut mit Herrenhaus und Nebengebäuden liegt malerisch am linken Sieve-Ufer zwischen Pontassieve und Rufina. Dort werden neben edlen Tropfen auch Olivenöl und Getreide produziert.

Ausgebaut als mittelalterliches Castello mit zwei wehrhaften Türmen, war die Fattoria Selvapiana lange Sommerresidenz der Bischöfe von Florenz, ehe es in den Besitz einiger reicher Händlerfamilien überging. Im Jahr 1827 wurde das Gut von der Florentiner Bankiersfamilie Giuntini erworben. Besonders verdienstvoll war der Einsatz von Francesco Giuntini. Er hatte sich mit großer Entschlossenheit und viel Geschick um die weltweite Anerkennung der Chianti von Selvapiana und Rufina verdient gemacht. Im Jahre 2003 wurde das Gut auf ökologischen Landbau umgestellt und eine moderne Kelleranlage ermöglicht heute einen schonenderen und individuelleren Ausbau der Gewächse.

Die Verwaltung des landwirtschaftlichen Mischbetriebs liegt heute in den Händen von Federico Giuntini Masseti und seiner Schwester Silvia. Die eleganten Weine werden unter Aufsicht des angesehenen Ökologen Franco Bernabei erzeugt. Die wichtigsten Produkte des Hauses sind der Chianti Rufina Selvapiana und die großartige Riserva aus der Einzellage Bucerchiale. Beide Weine gelten als sehr langlebig.

Die Weinberge von Selvapiana liegen an den Abhängen des Sievetals. Der Boden mit kalkreichen Skelettanteilen, Ton- und Sandsteinmergel kann Wärme sehr gut speichern. Sangiovese und Canaiolo bilden die Grundlage der Cuvées. Insgesamt gehören zur Fattoria 240 Hektar landwirtschaftliche Fläche. superiore.de)

"Der Familie ist zu verdanken, dass sie aus dem Wein auch eine Marke gemacht hat. Und das seit über 50 Jahren." Captain Cork

Gründungsjahr: 1827
Eigentümer: Federico Giuntini und Silvia Masseti
Jahresproduktion: 220.000 Flaschen
Rebfläche: 60 Hektar
Konventioneller Anbau in biologischer Umstellung

"Bucerchiale" Chianti Rufina Riserva DOCG 2012 "Bucerchiale" Chianti Rufina Riserva DOCG 2012

Fattoria Selvapiana | Toskana

Fattoria Selvapiana | Loc. Selvapiana | IT 50068 Rufina

Intensives Granatrot. In der Nase Granatapfel, Kirsch- und Brombeernoten mit Gewürznelken. Komplex im Geschmack, erdig und kraftvoll. Packendes Tannin begleitet in einen langen Abgang. (superiore.de)
Kundenbewertungen: 5 Sterne (1)
"Bucerchiale" Chianti Rufina Riserva DOCG 2012

Fattoria Selvapiana | Toskana

Kundenbewertungen (1)
5 Sterne 27.08.2016 · 17:54 Uhr
2016-08-27 17:54:44 "Bucerchiale" Chianti Rufina Riserva DOCG 2012 19,70 €
Toller Wein
Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
Der 2011er erhielt folgende Auszeichnungen:

Guide l'Espresso 2016: Vinibuoni 2016: Robert Parker: 91 Punkte Antonio Galloni: 92+ Punkte
Rebsorte: 100% Sangiovese
Ausbau: 18 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,50 % vol
Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
Chianti Rufina DOCG 2012  MAGNUM Chianti Rufina DOCG 2012
MAGNUM

Fattoria Selvapiana | Toskana

Fattoria Selvapiana | Loc. Selvapiana | IT 50068 Rufina

In der Nase etwas Tabak, Leder und Süßholz; am Gaumen mit schönem Kirscharoma, getragen von gutem Säure- und Tanningerüst; hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. (superiore.de)

"Although the 2012 Chianti Rufina feels evolved for such a young vintage, the wine drinks easily and would pair with hearty pasta and meat sauce. The freshness of the acidity is all you need to cut through the grated Parmigiano cheese. This wine shows a deeply perfumed quality with pressed rose and cherry blossom. Mild coffee and tobacco appear on the close." Robert Parker

Gambero Rosso 2015: Duemilavini 2015: Vitae 2015: Slow Wine 2015: Alltagswein Doctor Wine 2015: 90 Punkte Robert Parker: 88 Punkte
Rebsorten: 95% Sangiovese, 5% Colorino, Malvasia Nera, Canaiolo
Ausbau: 10 Monate Holzfass
Alkoholgehalt: 14,00 % vol
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Achtung, nur noch 12 Stück auf Lager!
 
Anmeldung Flaschenpost

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Flaschenpost und verpassen Sie nie wieder:


Aktuelle Angebote und
spannende Sonderkontingente
Offerta Impossibile – dahinter
steckt immer ein kleiner Preis
Interessante Neuigkeiten
aus unserem Sortiment
Bitte alle Felder mit * ausfüllen!
Keine gültige E-Mail-Adresse!
       Titel 
*
*
*  
 
 

Freie Suche

- oder -

Detailsuche

Weinart
Preisspanne
Region
Ausbau
Wein oder Rebsorte
vegane Klärung
Jahrgang
Eigenschaft
Bewertung
Speiseempfehlung