Slow Food
14 Ergebnisse für "Bibi Graetz | Testamatta"  sortiert nach   
Bibi Graetz | Testamatta

Bibi Graetz | Toskana

Er ist das, was der Name seines Weingutes ausdrückt: Testamatta. Bibi Graetz ist ein kreativer Mensch mit starkem Charakter, der Herausforderungen mit großer Leidenschaft angeht. Auf dem toskanischen Gut werden fast nur autochthone Rebsorten nach traditioneller Art angebaut. Testamatta ist zugleich das Flaggschiff des Hauses: ein Sangiovese in schönster Ausprägung mit langem Abgang.

Die aus Norwegen stammenden Eltern hatten in den Hügeln von Fiesole einen Landsitz mit Rebfläche erworben. Doch lange kümmerte sich niemand so recht um die Anbaufläche. Erst Bibi Graetz, der zunächst wie seine Eltern eine künstlerische Karriere starten wollte, entschloss sich eines Tages, auf den mit Sand durchmischten toskanischen Mergel-Lehmböden Reben anzupflanzen. Er gründete Ende der 1990er Jahre kurzerhand Testamatta, zu Deutsch "Tollkopf".

Bibi Graetz war anfangs mit der Weinbereitung überfordert. Erst nach einer vierjährigen Lehrzeit bei erfahrenen Winzern hatte er den Eindruck, genügend Kenntnisse zu besitzen, um mit seiner neuen Aufgabe starten zu können und die Malutensilien gegen das Handwerkszeug eines Winzers einzutauschen. Bereits bei der VinExpo 2003 in Bordeaux wurde Graetz als beste Rotwein-Neuentdeckung ausgezeichnet. Inwischen hat sich der Gutsbesitzer mit seinen edlen Tropfen, die alle ein originales Bibi-Graetz-Motiv tragen, in der Fachwelt einen hervorragenden Ruf erworben.

Die anfangs für den Anbau genutzten zwei Hektar Rebfläche reichen längst nicht mehr aus. Deshalb arbeitet Bibi Graetz seit Jahren mit befreundeten Winzern zusammen, um zum Beispiel auch Trauben für seinen Gutswein, den Casamatta, zu bekommen. (superiore.de)

"Auf eine Weinbauzone gesetzt zu haben, die gar nicht angesagt war, ihr wahres Potenzial hervorgekehrt und ihr mit interessanten Gewächsen Glanz verliehen zu haben, ist das große Verdienst dieses Winzers." Gambero Rosso 2009

Eigentümer: Bibi Graetz
Önologe: Bibi Graetz
Rebfläche: 50 Hektar
Konventioneller Anbau

"Casamatta" Bianco Toscana IGT 2015 "Casamatta" Bianco Toscana IGT 2015

Testamatta | Bibi Graetz | Toskana

Bibi Graetz S.r.l. | Via di Vincigliata 19 | IT 50014 Fiesole

Mit dem Casamatta Bianco hat Bibi Graetz eine einfache (im Sinne von einfach lecker) und zugleich spannende Cuvée aus Vermentino und Moscato geschaffen. (superiore.de)
Duemilavini 2017:
Rebsorten: 90% Vermentino, 10% Moscato
Ausbau: Edelstahl
Alkoholgehalt: 12,00 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"Casamatta" Rosso Toscana IGT 2015 "Casamatta" Rosso Toscana IGT 2015

Testamatta | Bibi Graetz | Toskana

Bibi Graetz S.r.l. | Via di Vincigliata 19 | IT 50014 Fiesole

Der reinsortige Sangiovese Casamatta ist köstlich. Aromen von reifen roten Früchten, dazu frische, blumige Noten. Ein idealer Einstiegswein in die Welt des Bibi Graetz! (superiore.de)

"The 2015 Casamatta is a lean to mid-weight red with a pretty touch of prickly wild berry fruit and fresh acidity on the finish. This is the quintessential food-friendly wine. It shows the subdued intensity and the natural freshness to keep the palate clear of fatty cooking ingredients such as butter, cheese and cream." Robert Parker
Kundenbewertungen: 4 Sterne (2)
"Casamatta" Rosso Toscana IGT 2015

Testamatta | Bibi Graetz | Toskana

Kundenbewertungen (2)
4 Sterne 01.08.2017 · 14:43 Uhr
2017-08-01 14:43:15 "Casamatta" Rosso Toscana IGT 2015 8,50 €
Ein Wein mit Charakter, den man mögen muß, etwas für Kenner,nicht sofort zugänglich,interessant und durchaus trinkig
5 Sterne 05.07.2017 · 14:26 Uhr
2017-07-05 14:26:28 "Casamatta" Rosso Toscana IGT 2015 8,50 €
Tolles Preis-/Leistungsverhältnis!
Duemilavini 2017: Robert Parker: 88 Punkte
Rebsorte: 100% Sangiovese
Ausbau: Edelstahl
Alkoholgehalt: 12,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
Vermentino Toscana IGT 2014 Vermentino Toscana IGT 2014

Testamatta | Bibi Graetz | Toskana

Bibi Graetz S.r.l. | Via di Vincigliata 19 | IT 50014 Fiesole

Komplett aus dem Edelstahl bietet der Vermentino gestochen scharfe Aromen von Limette, Grapefruit, Minze und Kräutern. Auch am Gaumen in entspanntem Stil, schön ausgewogen, saftig und trinkig. (superiore.de)
Duemilavini 2016: Veronelli-Guide 2016: 88 Punkte / Vinibuoni 2016:
Rebsorte: 100% Vermentino
Ausbau: Edelstahl
Alkoholgehalt: 12,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
Chianti "Le Cicale di Vincigliata" DOCG 2013 Chianti "Le Cicale di Vincigliata" DOCG 2013

Testamatta | Bibi Graetz | Toskana

Bibi Graetz S.r.l. | Via di Vincigliata 19 | IT 50014 Fiesole

Le Cicale di Vincigliata ist ein konzentrierter Chianti mit feinem Bouquet von schwarzen Kirschen, Gewürze, Minze, Süßholz und Gesteinsabbruch. Am Gaumen eine ebenso enorme Tiefe und Reichhaltigkeit. Pur und lang zeigt er seine gute Qualität. (superiore.de)
Vitae 2016:
Rebsorten: 90% Sangiovese, 10% Canaiolo
Ausbau: 12 Monate großes Holzfass
Alkoholgehalt: 12,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"Scopeto" Bianco Toscana IGT 2015 "Scopeto" Bianco Toscana IGT 2015

Testamatta | Bibi Graetz | Toskana

Bibi Graetz S.r.l. | Via di Vincigliata 19 | IT 50014 Fiesole

Scopeto ist eine tolle toskanische Mischung aus Ansonica und Vermentino. Finessenreich und elegant das blumige Bouquet und die Aromen tropischer Früchte am Gaumen. Weit und seidig breitet sich der rare Tropfen aus und klingt dann lang und mit feiner Zitrusnote nach. (superiore.de)

"A fascinating white with sliced lemon and lilac aromas and flavors. Medium body, tight and fruity. Mineral undertone." James Suckling
Duemilavini 2017: Vinibuoni 2017: James Suckling: 91 Punkte
Rebsorten: 70% Ansonica, 30% Vermentino
Ausbau: 6 Monate Zementtank
Alkoholgehalt: 12,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"Soffocone di Vincigliata" Rosso Toscana IGT 2012 "Soffocone di Vincigliata" Rosso Toscana IGT 2012

Testamatta | Bibi Graetz | Toskana

Bibi Graetz S.r.l. | Via di Vincigliata 19 | IT 50014 Fiesole

Soffocone di Vincigliata aus der Hand des Maestros Bibi Graetz ist ein besonderer Ausdruck des Sangiovese, rein und von strahlender Qualität. Subtile Aromen von Waldbeeren, Kirschen, Süßholz und einem Hauch Lavendel. Dicht und mit feinkörnigem Tannin am Gaumen. Sehr elegant, zugänglich und anspruchsvoll. (superiore.de)

"Cherry, raspberry and tobacco notes are matched to an elegant yet tight frame. Tense and defined, with very good length." Wine Spectator

"Soft cherry, citrus peal, allspice and olive. Light styling with tender tannins. Juicy, savory and so delicious." James Suckling

Gambero Rosso 2015: Duemilavini 2015: Veronelli-Guide 2015: 93 Punkte / Vinibuoni 2015: Wine Spectator: 90 Punkte James Suckling: 91 Punkte
Rebsorten: 90% Sangiovese, 7% Canaiolo, 3% Colorino
Ausbau: 18 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 13,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"Bugia" Bianco Toscana IGT 2014 "Bugia" Bianco Toscana IGT 2014

Testamatta | Bibi Graetz | Toskana

Bibi Graetz S.r.l. | Via di Vincigliata 19 | IT 50014 Fiesole

Einzigartiger Weißer aus der gediegenen Ansonica, die auf der Isola del Giglio direkt an der toskanischen Küste gedeiht. Weich und großzügig liegt er im Glas, parfümiert entströmt der süße Fruchtduft, mit bemerkenswerter Finesse und seidig polierten Tanninen umschmeichelt Bugia den Gaumen. Fabelhaft schön. (superiore.de)

"... mit dem Bugia ... ist die toskanische Weißweinszene um eine Attraktion reicher." Gambero Rosso
Gambero Rosso 2016: Duemilavini 2016: Veronelli-Guide 2016: 90 Punkte / Vinibuoni 2016:
Rebsorte: 100% Ansonica
Ausbau: 10 Monate Zementtank/5% in Barrique
Alkoholgehalt: 12,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"Bugia" Bianco Toscana IGT 2015 "Bugia" Bianco Toscana IGT 2015

Testamatta | Bibi Graetz | Toskana

Bibi Graetz S.r.l. | Via di Vincigliata 19 | IT 50014 Fiesole

Einzigartiger Weißer aus der gediegenen Ansonica, die auf der Isola del Giglio direkt an der toskanischen Küste gedeiht. Weich und großzügig liegt er im Glas, parfümiert entströmt der süße Fruchtduft, mit bemerkenswerter Finesse und seidig polierten Tanninen umschmeichelt Bugia den Gaumen. Fabelhaft schön. (superiore.de)

"I adore this wine. Showing a light and brilliant golden-straw color with faint amber highlights, the 2015 Bugia is a strongly mineral-driven expression from the Giglio island off the Tuscan Coast. The spirit of this wine is greatly guided by marine sensations of powdered oyster shell, salt and white stone. There are distant hints of stone fruit and honeysuckle that add just enough sweetness to help this wine from being too dry and hollow. Bugia offers a dab of creaminess to ensure a lasting impression in the mouth. This is pure Ansonica from sandy soils overlooking the blue waters of the Mediterranean." Robert Parker

"A white from the island of Giglio that shows so much depth and layers reminding me of top Burgundy. Full to medium body, polished and very long. Shows a class and uniqueness that only that island can deliver." James Suckling
Duemilavini 2017: Vinibuoni 2017: Robert Parker: 92+ Punkte James Suckling: 93 Punkte
Rebsorte: 100% Ansonica
Ausbau: 10 Monate Zementtank/5% in Barrique
Alkoholgehalt: 13,00 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"Testamatta" Rosso Toscana IGT 2013 "Testamatta" Rosso Toscana IGT 2013

Testamatta | Bibi Graetz | Toskana

Bibi Graetz S.r.l. | Via di Vincigliata 19 | IT 50014 Fiesole

Großen Genuss bietet der leuchtend rubinrote Testamatta mit seinem herrlich fein gezeichneten Duft nach Kirschen, dunklen Beeren und Schokolade. Strahlend, weit und mit Tiefgang am Gaumen, straffe, gleichzeitig samtene Tannine und ein langes Finale mit würzigen Noten. (superiore.de)

"Aufhellendes, funkelndes Rubin-Granat. Etwas zurückhaltende Frucht, leicht nach Kirschen und Brombeeren, wirkt verhalten. Blüht dann am Gaumen schön auf, zupackendes, herzhaftes Tannin, sehr saftig, baut sich in vielen Schichten auf, macht Spaß, salzig im Nachhall." Falstaff

"Very aromatic and exciting with citrus rind, plums, cedar and rose petals. Full body, fine and silky tannins and a long and beautiful finish. Love the persistence and intensity. Salty undertone at the end." James Suckling

"Bibi Graetz applies his unique winemaking philosophy to a can-do-no-wrong vintage. The 2013 Testamatta opens to a deep and dark ruby color and smoky aromas of cigar ash, crushed stone, licorice, grilled herb and dried cassis. Make no mistake: This is one of the most original and off-the-radar expressions of Sangiovese you will ever taste. There is managed rusticity here that matches the imperfection and the undeniable beauty of the artwork that graces its label. Those bright blue and yellow brush strokes offer major contrast, yet together they reach harmony. That seems to be the overriding message of this wine that is otherwise loaded with personality and charm." Robert Parker
Gambero Rosso 2017: Duemilavini 2017: Veronelli-Guide 2017: 94 Punkte / Vinibuoni 2017: Robert Parker: 93+ Punkte James Suckling: 97 Punkte Falstaff: 94 Punkte
Rebsorte: 100% Sangiovese
Ausbau: 24 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,00 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"Testamatta" Rosso Toscana IGT 2013  MAGNUM in Original-Holzkiste "Testamatta" Rosso Toscana IGT 2013
MAGNUM in Original-Holzkiste

Testamatta | Bibi Graetz | Toskana

Bibi Graetz S.r.l. | Via di Vincigliata 19 | IT 50014 Fiesole

Großen Genuss bietet der leuchtend rubinrote Testamatta mit seinem herrlich fein gezeichneten Duft nach Kirschen, dunklen Beeren und Schokolade. Strahlend, weit und mit Tiefgang am Gaumen, straffe, gleichzeitig samtene Tannine und ein langes Finale mit würzigen Noten. (superiore.de)

"Aufhellendes, funkelndes Rubin-Granat. Etwas zurückhaltende Frucht, leicht nach Kirschen und Brombeeren, wirkt verhalten. Blüht dann am Gaumen schön auf, zupackendes, herzhaftes Tannin, sehr saftig, baut sich in vielen Schichten auf, macht Spaß, salzig im Nachhall." Falstaff

"Very aromatic and exciting with citrus rind, plums, cedar and rose petals. Full body, fine and silky tannins and a long and beautiful finish. Love the persistence and intensity. Salty undertone at the end." James Suckling

"Bibi Graetz applies his unique winemaking philosophy to a can-do-no-wrong vintage. The 2013 Testamatta opens to a deep and dark ruby color and smoky aromas of cigar ash, crushed stone, licorice, grilled herb and dried cassis. Make no mistake: This is one of the most original and off-the-radar expressions of Sangiovese you will ever taste. There is managed rusticity here that matches the imperfection and the undeniable beauty of the artwork that graces its label. Those bright blue and yellow brush strokes offer major contrast, yet together they reach harmony. That seems to be the overriding message of this wine that is otherwise loaded with personality and charm." Robert Parker
Gambero Rosso 2017: Duemilavini 2017: Veronelli-Guide 2017: 94 Punkte / Vinibuoni 2017: Robert Parker: 93+ Punkte James Suckling: 97 Punkte Falstaff: 94 Punkte
Rebsorte: 100% Sangiovese
Ausbau: 24 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,00 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
Achtung, nur noch 6 Stück auf Lager!
 
Seite 1 | 2
Anmeldung Flaschenpost

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Flaschenpost und verpassen Sie nie wieder:


Aktuelle Angebote und
spannende Sonderkontingente
Offerta Impossibile – dahinter
steckt immer ein kleiner Preis
Interessante Neuigkeiten
aus unserem Sortiment
Bitte alle Felder mit * ausfüllen!
Keine gültige E-Mail-Adresse!
       Titel 
*
*
*  
 
 

Freie Suche

- oder -

Detailsuche

Weinart
Preisspanne
Region
Ausbau
Wein oder Rebsorte
vegane Klärung
Jahrgang
Eigenschaft
Bewertung
Speiseempfehlung