Slow Food
7 Ergebnisse für "Podere Orma | Sette Ponti"  sortiert nach   
Podere Orma | Sette Ponti

Podere Orma | Toskana

Wenn sich in einem Winzerbetrieb alle Kräfte auf einen einzigen edlen Tropfen konzentrieren, sollte dieser schon allerhöchste Qualitätsanforderungen erfüllen. Diesem Anspruch wird die Podere Orma mit ihrem gleichnamigen Wein voll und ganz gerecht. Nachdem der Modeunternehmer Antonio Moretti bereits mit seiner Tenuta Sette Ponti bei Arezzo im Chianti-Gebiet bewiesen hatte, dass er ein Weinunternehmen mit viel Geschick und großer Entschlossenheit führen kann, schuf er sich mit der Niederlassung in Castagneto Carducci im Bolgheri eine hochangesehene Außenstelle. Trotz der angesichts starker Nachfrage noch immer zu kleinen Flaschenproduktion hat sich das Gut längst einen vorderen Platz unter den 50 Kellereien der Anbauzone gesichert. Neben dem Stammhaus und der Dependance im Bolgheri besitzt der umtriebige und noch nicht sehr lange im Weingeschäft tätige Moretti in der Toskana mit Poggio al Lupo (Maremma) ein weiteres Weinhaus sowie mit Feudo Maccari auch noch einen Betrieb auf Sizilien.

Orma heißt ins Deutsche übersetzt Fußabdruck und soll wohl die klar definierten Vorgaben Eigenständigkeit und Qualität verkörpern, mit denen Moretti, unterstützt von einem internationalen Expertenteam, auch im Bolgheri angetreten ist. Der aus Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc erzeugte Wein gehört zweifellos schon heute zu den modernen Klassikern in der erst spät zu Ehren gekommenen Anbauzone. Als unmittelbarer Nachbar der Tenuta dell' Ornellaia hat der leidenschaftliche Weinmacher Zugriff auf ein fast identisches Terroir und verfügt damit auch über eine an Perfektion grenzende Ausgangslage, die man im Glas schmecken kann. Der Supertoskaner Orma ist Kraft und Eleganz pur. Es ist daher keine Überraschung, dass sich das großartige Gewächs fast jedes Jahr höchster Bewertungen durch Robert Parker, Gambero Rosso & Co. sicher sein darf.

Das Rebenreich der Podere Orma liegt nicht weit vom Meer entfernt auf tiefgründigen Kies- und Tonböden, die nur wenig Sand aufweisen - ein hervorragender Untergrund in Zonen mit warmem Klima. Die Weinstöcke sind gen Südwesten ausgerichtet. Das nahegelegene Thyrrenische Meer gleicht hohe Temperaturgegensätze aus, und sorgt für ein angenehmes Sommer- bzw. mildes Winterklima. Die Reben sind im Durchschnitt zehn Jahre alt. Mit rund 7.000 Stöcken pro Hektar sind die Parzellen dicht bepflanzt.

Wir sind davon überzeugt, dass von der Podere Orma in Zukunft noch viel Gutes zu hören sein wird und wünschen uns, dass bald mehr Flaschen dieses großartigen Weins in den Handel gelangen werden. (superiore.de)

"Delikat und genussvoll, hat sich der Orma in kurzer Zeit zu einem vorbildhaften Ausdruck in seinem Gebiet entwickelt. Zwar kein Bolgheri im Sinne der Denomination, aber dennoch ein echter Bolgheri-Wein, was territorialen Charakter und Stil betrifft." Gambero Rosso

Gründungsjahr: 2005
Eigentümer: Antonio Moretti
Önologe: Carlo Ferrini
Jahresproduktion: 30.000 Flaschen
Rebfläche: 6 Hektar
Konventioneller Anbau

"Orma" Toscana Rosso IGT 2012 "Orma" Toscana Rosso IGT 2012

Podere Orma | Tenuta Sette Ponti | Toskana

Sette Ponti | Loc. Vigna di Pallino | IT 52029 Castiglion Fibocchi

Perfekte Bolgheri-Tradition: ausladender Duft, komplex und balsamisch im Geschmack. Ein einzigartiger Wein. Podere Orma verfügt nur über fünf Hektar Rebfläche, gerade einmal 26.000 Flaschen entstehen pro Jahrgang. (superiore.de)

"Dunkles, undurchdringliches Rubin-Violett. Beeindruckende Nase mit ausgeprägten Noten nach Holunderbeeren, frischen roten Johannisbeeren, knackig und klar, im Hintergrund etwas Tabak. Saftig und klar in Ansatz und Verlauf, viel Brombeere, auch etwas Heidelbeere, öffnet sich mit dichtmaschigem, zupackendem Tannin, im Finale satter Druck." Falstaff

"Blackberry jam, mocha, sweet spices and licorice are all woven together in a wine that typifies the textural resonance and plushness that make the wines of Maremma so appealing. Open and radiant, the 2012 will drink well upon release. Hints of sweet tobacco, licorice and herbs add the final shades of nuance." Antonio Galloni

"Showing exceptional density and thickness, the 2012 Orma is a monumental red wine from Tuscany. The blend is 50% Merlot with Cabernets Sauvignon and Franc in supporting roles. Compared to the 2011 vintage, this edition of Orma shows tighter tannins and a longer aging potential. In fact, the wine presents itself as very young and tight at this moment. It is at the beginning of its evolution. If you love juicy, thick reds from Tuscany with dark fruit nuances, spice and chocolate, this wine is for you." Robert Parker

"Lots of blackcurrants and blackberry aromas and flavors with hints of bark and mushrooms. Full-bodied, chewy and rich. A powerful red with plenty of structure and depth. This Bordeaux blend from Bolgheri is a challenger to Sassicaia and Ornellaia." James Suckling
Kundenbewertungen: 4 Sterne (2)
"Orma" Toscana Rosso IGT 2012

Podere Orma | Tenuta Sette Ponti | Toskana

Kundenbewertungen (2)
5 Sterne 16.01.2017 · 09:14 Uhr
2017-01-16 09:14:41 "Orma" Toscana Rosso IGT 2012 46,90 €
Besonderer Tropfen aus unserer Lieblingsurlaubsregion, das ist wie ein Kurzurlaub: rar und beeindruckend.
4 Sterne 22.12.2015 · 08:41 Uhr
2015-12-22 08:41:12 "Orma" Toscana Rosso IGT 2012 46,90 €
erstmalige Ehrfahrung
Gambero Rosso 2016: Duemilavini 2016: Vitae 2016: Guide l'Espresso 2016: Veronelli-Guide 2016: 93 Punkte / Doctor Wine 2016: 95 Punkte Luca Maroni 2016: 90 Punkte Robert Parker: 94 Punkte Antonio Galloni: 92 Punkte James Suckling: 96 Punkte Falstaff: 92 Punkte
Rebsorten: 50% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 20% Cabernet Franc
Ausbau: 14 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"Orma" Toscana Rosso IGT 2013 "Orma" Toscana Rosso IGT 2013

Podere Orma | Tenuta Sette Ponti | Toskana

Sette Ponti | Loc. Vigna di Pallino | IT 52029 Castiglion Fibocchi

Perfekte Bolgheri-Tradition: ausladender Duft, komplex und balsamisch im Geschmack. Ein einzigartiger Wein. Podere Orma verfügt nur über fünf Hektar Rebfläche, gerade einmal 26.000 Flaschen entstehen pro Jahrgang. (superiore.de)

"Leuchtendes, sattes Rubin mit feinem Violettschimmer. Eröffnet in der Nase mit satter, würziger Note, weißer Pfeffer und Kardamom, dann viel klare Cassis-Frucht. Am Gaumen kompakt und dicht, sehr viel satte, reife Frucht, öffnet sich mit geschmeidigem, sattem Tannin, saftig, baut sich lange auf, im Finale stoffig." Falstaff

"A blend of Merlot, Cabernet Sauvignon and Cabernet Franc, the 2013 Orma is a delicious wine. It shows a deep, rich color and an opulent style that reflects the generous and sun-drenched growing conditions of this classic vintage. This is a full-bodied Tuscan red that maintains a refreshing sense of elegance and finesse all the while. Black fruit, dried blackberry and spice come together in seamless unity. This beautiful Tuscan red should evolve nicely over the next ten years." Robert Parker

"Aromas of blackberries, burnt oranges, licorice, and spices follow through to a full body, with super- integrated and fine tannins plus a fabulous depth of fruit within the center palate. This is a great wine." James Suckling

"Shows fine depth and concentrated fruit, evoking flavors of cherry, blackberry, spice and earth. Fleshy, structured and fresh, leaving a vibrant, resonating aftertaste of fruit, spice and mineral." Wine Spectator
Kundenbewertungen: 5 Sterne (1)
"Orma" Toscana Rosso IGT 2013

Podere Orma | Tenuta Sette Ponti | Toskana

Kundenbewertungen (1)
5 Sterne 20.04.2017 · 21:21 Uhr
2017-04-20 21:21:05 "Orma" Toscana Rosso IGT 2013 48,90 €
Spitzenwein.
Gambero Rosso 2017: Veronelli-Guide 2017: 96 Punkte / Doctor Wine 2017: 96 Punkte Luca Maroni 2017: 90 Punkte Robert Parker: 95 Punkte Wine Spectator: 94 Punkte James Suckling: 98 Punkte Falstaff: 94 Punkte
Rebsorten: 50% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 20% Cabernet Franc
Ausbau: 14 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 15,00 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"Orma" Toscana Rosso IGT 2014 "Orma" Toscana Rosso IGT 2014

Podere Orma | Tenuta Sette Ponti | Toskana

Sette Ponti | Loc. Vigna di Pallino | IT 52029 Castiglion Fibocchi

Eröffnet die Nase mit Pflaumen, reifen Kirschen und feiner Würzigkeit, am Gaumen dichte, fleischige Ausstattung, die den Wein in der Entfaltung begleitet, ohne ihn zu beschweren. Finale in Crescendo, vielleicht nur ein wenig offener und einschneidender in den Tanninen. Im Aroma lang anhaltend, muss nur noch ein wenig in der Flasche reifen. (superiore.de)

"Fascinating aromas of stone, wet concrete and dark fruit. Full body, firm and silky tannins and a flavorful finish. A structured and firm wine. Give it two or three years to soften." James Suckling
James Suckling: 94 Punkte
Rebsorten: 50% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 20% Cabernet Franc
Ausbau: 14 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"Orma" Toscana Rosso IGT 2013  MAGNUM in Original-Holzkiste "Orma" Toscana Rosso IGT 2013
MAGNUM in Original-Holzkiste

Podere Orma | Tenuta Sette Ponti | Toskana

Sette Ponti | Loc. Vigna di Pallino | IT 52029 Castiglion Fibocchi

Perfekte Bolgheri-Tradition: ausladender Duft, komplex und balsamisch im Geschmack. Ein einzigartiger Wein. Podere Orma verfügt nur über fünf Hektar Rebfläche, gerade einmal 26.000 Flaschen entstehen pro Jahrgang. (superiore.de)

"Leuchtendes, sattes Rubin mit feinem Violettschimmer. Eröffnet in der Nase mit satter, würziger Note, weißer Pfeffer und Kardamom, dann viel klare Cassis-Frucht. Am Gaumen kompakt und dicht, sehr viel satte, reife Frucht, öffnet sich mit geschmeidigem, sattem Tannin, saftig, baut sich lange auf, im Finale stoffig." Falstaff

"A blend of Merlot, Cabernet Sauvignon and Cabernet Franc, the 2013 Orma is a delicious wine. It shows a deep, rich color and an opulent style that reflects the generous and sun-drenched growing conditions of this classic vintage. This is a full-bodied Tuscan red that maintains a refreshing sense of elegance and finesse all the while. Black fruit, dried blackberry and spice come together in seamless unity. This beautiful Tuscan red should evolve nicely over the next ten years." Robert Parker

"Aromas of blackberries, burnt oranges, licorice, and spices follow through to a full body, with super- integrated and fine tannins plus a fabulous depth of fruit within the center palate. This is a great wine." James Suckling

"Shows fine depth and concentrated fruit, evoking flavors of cherry, blackberry, spice and earth. Fleshy, structured and fresh, leaving a vibrant, resonating aftertaste of fruit, spice and mineral." Wine Spectator
Gambero Rosso 2017: Veronelli-Guide 2017: 96 Punkte / Doctor Wine 2017: 96 Punkte Luca Maroni 2017: 90 Punkte Robert Parker: 95 Punkte Wine Spectator: 94 Punkte James Suckling: 98 Punkte Falstaff: 94 Punkte
Rebsorten: 50% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 20% Cabernet Franc
Ausbau: 14 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 15,00 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
Achtung, nur noch 7 Stück auf Lager!
 
"Orma" Toscana Rosso IGT 2012  6 Flaschen in Original-Holzkiste "Orma" Toscana Rosso IGT 2012
6 Flaschen in Original-Holzkiste

Podere Orma | Tenuta Sette Ponti | Toskana

Sette Ponti | Loc. Vigna di Pallino | IT 52029 Castiglion Fibocchi

Perfekte Bolgheri-Tradition: ausladender Duft, komplex und balsamisch im Geschmack. Ein einzigartiger Wein. Podere Orma verfügt nur über fünf Hektar Rebfläche, gerade einmal 26.000 Flaschen entstehen pro Jahrgang. (superiore.de)

"Dunkles, undurchdringliches Rubin-Violett. Beeindruckende Nase mit ausgeprägten Noten nach Holunderbeeren, frischen roten Johannisbeeren, knackig und klar, im Hintergrund etwas Tabak. Saftig und klar in Ansatz und Verlauf, viel Brombeere, auch etwas Heidelbeere, öffnet sich mit dichtmaschigem, zupackendem Tannin, im Finale satter Druck." Falstaff

"Blackberry jam, mocha, sweet spices and licorice are all woven together in a wine that typifies the textural resonance and plushness that make the wines of Maremma so appealing. Open and radiant, the 2012 will drink well upon release. Hints of sweet tobacco, licorice and herbs add the final shades of nuance." Antonio Galloni

"Showing exceptional density and thickness, the 2012 Orma is a monumental red wine from Tuscany. The blend is 50% Merlot with Cabernets Sauvignon and Franc in supporting roles. Compared to the 2011 vintage, this edition of Orma shows tighter tannins and a longer aging potential. In fact, the wine presents itself as very young and tight at this moment. It is at the beginning of its evolution. If you love juicy, thick reds from Tuscany with dark fruit nuances, spice and chocolate, this wine is for you." Robert Parker

"Lots of blackcurrants and blackberry aromas and flavors with hints of bark and mushrooms. Full-bodied, chewy and rich. A powerful red with plenty of structure and depth. This Bordeaux blend from Bolgheri is a challenger to Sassicaia and Ornellaia." James Suckling
Kundenbewertungen: 5 Sterne (1)
"Orma" Toscana Rosso IGT 2012
6 Flaschen in Original-Holzkiste

Podere Orma | Tenuta Sette Ponti | Toskana

Kundenbewertungen (1)
5 Sterne 25.04.2016 · 18:33 Uhr
2016-04-25 18:33:57 "Orma" Toscana Rosso IGT 2012 <br>6 Flaschen in Original-Holzkiste 291,40 €
Einfach nur ein starker Wein! Zum dahinschmelzen!
Gambero Rosso 2016: Duemilavini 2016: Vitae 2016: Guide l'Espresso 2016: Veronelli-Guide 2016: 93 Punkte / Doctor Wine 2016: 95 Punkte Luca Maroni 2016: 90 Punkte Robert Parker: 94 Punkte Antonio Galloni: 92 Punkte James Suckling: 96 Punkte Falstaff: 92 Punkte
Rebsorten: 50% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 20% Cabernet Franc
Ausbau: 14 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
Achtung, nur noch 11 Stück auf Lager!
 
"Orma" Toscana Rosso IGT 2013  6 Flaschen in Original-Holzkiste "Orma" Toscana Rosso IGT 2013
6 Flaschen in Original-Holzkiste

Podere Orma | Tenuta Sette Ponti | Toskana

Sette Ponti | Loc. Vigna di Pallino | IT 52029 Castiglion Fibocchi

Perfekte Bolgheri-Tradition: ausladender Duft, komplex und balsamisch im Geschmack. Ein einzigartiger Wein. Podere Orma verfügt nur über fünf Hektar Rebfläche, gerade einmal 26.000 Flaschen entstehen pro Jahrgang. (superiore.de)

"Leuchtendes, sattes Rubin mit feinem Violettschimmer. Eröffnet in der Nase mit satter, würziger Note, weißer Pfeffer und Kardamom, dann viel klare Cassis-Frucht. Am Gaumen kompakt und dicht, sehr viel satte, reife Frucht, öffnet sich mit geschmeidigem, sattem Tannin, saftig, baut sich lange auf, im Finale stoffig." Falstaff

"A blend of Merlot, Cabernet Sauvignon and Cabernet Franc, the 2013 Orma is a delicious wine. It shows a deep, rich color and an opulent style that reflects the generous and sun-drenched growing conditions of this classic vintage. This is a full-bodied Tuscan red that maintains a refreshing sense of elegance and finesse all the while. Black fruit, dried blackberry and spice come together in seamless unity. This beautiful Tuscan red should evolve nicely over the next ten years." Robert Parker

"Aromas of blackberries, burnt oranges, licorice, and spices follow through to a full body, with super- integrated and fine tannins plus a fabulous depth of fruit within the center palate. This is a great wine." James Suckling

"Shows fine depth and concentrated fruit, evoking flavors of cherry, blackberry, spice and earth. Fleshy, structured and fresh, leaving a vibrant, resonating aftertaste of fruit, spice and mineral." Wine Spectator
Gambero Rosso 2017: Veronelli-Guide 2017: 96 Punkte / Doctor Wine 2017: 96 Punkte Luca Maroni 2017: 90 Punkte Robert Parker: 95 Punkte Wine Spectator: 94 Punkte James Suckling: 98 Punkte Falstaff: 94 Punkte
Rebsorten: 50% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 20% Cabernet Franc
Ausbau: 14 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 15,00 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"Orma" Toscana Rosso IGT 2014  6 Flaschen in Original-Holzkiste "Orma" Toscana Rosso IGT 2014
6 Flaschen in Original-Holzkiste

Podere Orma | Tenuta Sette Ponti | Toskana

Sette Ponti | Loc. Vigna di Pallino | IT 52029 Castiglion Fibocchi

Eröffnet die Nase mit Pflaumen, reifen Kirschen und feiner Würzigkeit, am Gaumen dichte, fleischige Ausstattung, die den Wein in der Entfaltung begleitet, ohne ihn zu beschweren. Finale in Crescendo, vielleicht nur ein wenig offener und einschneidender in den Tanninen. Im Aroma lang anhaltend, muss nur noch ein wenig in der Flasche reifen. (superiore.de)

"Fascinating aromas of stone, wet concrete and dark fruit. Full body, firm and silky tannins and a flavorful finish. A structured and firm wine. Give it two or three years to soften." James Suckling
James Suckling: 94 Punkte
Rebsorten: 50% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 20% Cabernet Franc
Ausbau: 14 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
Achtung, nur noch 9 Stück auf Lager!
 
Anmeldung Flaschenpost

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Flaschenpost und verpassen Sie nie wieder:


Aktuelle Angebote und
spannende Sonderkontingente
Offerta Impossibile – dahinter
steckt immer ein kleiner Preis
Interessante Neuigkeiten
aus unserem Sortiment
Bitte alle Felder mit * ausfüllen!
Keine gültige E-Mail-Adresse!
       Titel 
*
*
*  
 
 

Freie Suche

- oder -

Detailsuche

Weinart
Preisspanne
Region
Ausbau
Wein oder Rebsorte
vegane Klärung
Jahrgang
Eigenschaft
Bewertung
Speiseempfehlung