Slow Food
40 Ergebnisse für "Le Macchiole"  sortiert nach   
Le Macchiole

Le Macchiole | Toskana

Von Beginn an zählt die moderne Kellerei Le Macchiole zur Spitzenklasse der italienischen Produzenten von Qualitätsweinen. Als einer der ersten und bedeutendsten Winzerbetriebe im Anbaugebiet Bolgheri hat sie sich auch eine hohe internationale Reputation erworben. Seit Eugenio Campolmi 2002 jung und unerwartet starb, wird das Gut von der Witwe Cinzia Merli, die es gemeinsam mit ihrem Mann gegründet und aufgebaut hat, entschlossen und mit großem Weitblick weitergeführt. Die Winzerin bezeichnet ihre Weine gerne liebevoll als "meine Kinder". Die Familie Campolmi ist seit vielen Jahren in der Region ansässig und hat bereits Ende der 1970er Jahre edle Tropfen aus Lagen in der Ebene an der Via Aurelia erzeugt.

Der von einer begnadeten Intuition geleitete Eugenio Campolmi hatte im Jahr 1983 damit begonnen, neue Hänge am Fuße der Hügel Bolgheris zu bepflanzen. Bei Experimenten stellte es sich heraus, dass die Rebsorte Cabernet Franc für die Lagen von Le Macchiole besonders gut geeignet ist. Da der Gutsinhaber jedoch eine besondere Leidenschaft für Syrah hegte, pflanzte er auch diese Rebsorte trotz eher ungünstiger Anbaubedingungen an. So entstand mit erheblichem Aufwand und in nur geringer Menge der rarste Wein des Hauses, ein reinsortiger Syrah namens Scrio. Zu den herausragenden Kreszenzen von Le Macchiole zählen auch der ausschließlich aus Merlot gekelterte Messorio und der Paleo Rosso, der einst als erster vollständig aus Cabernet Franc hergestellter Wein Italiens für Aufsehen sorgte. Die reinsortigen Gewächse gelangen erst mit einem Jahr Flaschenreife auf den Markt. In manchen Jahren fällt es schwer, auch nur ein einziges Produkt aus dem erstklassigen Sortiment des toskanischen Weinunternehmens hervorzuheben. Es sei noch erwähnt, dass sich 1991 eine Begegnung zwischen Eugenio Campolmi und Luca d'Attoma, Önologe des Weinguts Tua Rita in der Maremma, als wegweisend für die Qualitätsentwicklung von Le Macchiole erwiesen hat. Seitdem steht der kluge Weinmacher Cinzia Merli als Berater zur Verfügung.

Die 22 Hektar Weinberge sind mit rund 10.000 Reben pro Hektar extrem dicht bestockt und werden biologisch bewirtschaftet. Das Traubengut wird sehr streng selektiert. Von Anfang an bestand das Ziel der Betriebsleitung darin, in den einzelnen Subzonen auf eigenem Grund und Boden den Eigenschaften des Terroirs die höchstmögliche Geltung zu verschaffen. Der Winzerbetrieb Le Macchiole hat bis heute von der Weinkritik zahlreiche Spitzenbewertungen erhalten. Für seine langjährigen Verdienste wurde er 2009 von der Associazione Italiana Sommelier (AIS) als bestes Weingut Italiens und zwei Jahre später vom Magazin Wine Enthusiast zum Weingut des Jahres gekrönt. (superiore.de)

"Le Macchiole ist ein Modellbetrieb, perfekt in jedem Detail, mit wunderbaren Weinen von außerordentlicher Persönlichkeit, ausgehend von getrennt vergorenen und separat abgefüllten Sorten." Gambero Rosso

Gründungsjahr: 1983
Eigentümer: Cinzia Merli
Önologe: Luca d'Attoma
Jahresproduktion: 150.000 Flaschen
Rebfläche: 22 Hektar
Biologischer Anbau (nicht  zertifiziert)

Bolgheri Rosso DOC 2014 Bolgheri Rosso DOC 2014

Az. Agr. Le Macchiole | Toskana

Le Macchiole | Via Bolgherese 189 | IT 57020 Bolgheri

Klassischer Bolgheri Rosso mit kräftigem Bouquet von Himbeeren und Johannisbeeren, Cassis und etwas Tabak. Saftiger, vollmundiger Geschmack, schönes Tannin und gute Säure. Wunderbarer Einstieg in die große Welt der Le Macchiole-Weine. (superiore.de)

"Leuchtendes, intensives Rubin-Violett. Zeigt klare und frische Frucht, viel Cassis, etwas frsiche Kirsche, ansprechend. Zeigt im Ansatz schöne saftige Frucht, viel Kirsche und dunkle Johannisbeeren, entfaltet sich mit geschmeidigem Tannin, klar, im Finale mittlerer Druck." Falstaff

"The 2014 Bolgheri Rosso is fresh, perfumed and lively in the glass. Sweet floral notes meld into a core of bright fruits in a super-expressive, polished 2014 Bolgheri Rosso that will drink well right out of the gate. Naturally, the 2014 is not as opulent as other recent vintages, but it is quite pretty and expressive. This is a fabulous wine for the vintage." Antonio Galloni

"A very pretty red with blueberry and mineral aromas and flavors. Medium body, fine tannins and a flavorful finish, yet always reserved and refined. A blend of merlot, cabernet and syrah. Delicate 2014." James Suckling
Kundenbewertungen: 5 Sterne (2)
Bolgheri Rosso DOC 2014

Az. Agr. Le Macchiole | Toskana

Kundenbewertungen (2)
5 Sterne 13.09.2016 · 12:31 Uhr
2016-09-13 12:31:19 Bolgheri Rosso DOC 2014 15,99 €
sehr leckerer Rotwein mit Empfehlung des ***, der Wein hat im Vergleich zu den Weinen in und um *** ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
5 Sterne 29.08.2016 · 06:37 Uhr
2016-08-29 06:37:48 Bolgheri Rosso DOC 2014 15,99 €
LeMacchiole hat ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.
Duemilavini 2017: Antonio Galloni: 91 Punkte James Suckling: 91 Punkte Falstaff: 90 Punkte
Rebsorten: 55% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 15% Syrah
Ausbau: 6 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,00 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
Bolgheri Rosso DOC 2015 Bolgheri Rosso DOC 2015

Az. Agr. Le Macchiole | Toskana

Le Macchiole | Via Bolgherese 189 | IT 57020 Bolgheri

Klassischer Bolgheri Rosso mit kräftigem Bouquet von Himbeeren und Johannisbeeren, Cassis und etwas Tabak. Saftiger, vollmundiger Geschmack, schönes Tannin und gute Säure. Wunderbarer Einstieg in die große Welt der Le Macchiole-Weine. (superiore.de)
Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
Der 2014er erhielt folgende Auszeichnungen:

Duemilavini 2017: Antonio Galloni: 91 Punkte James Suckling: 91 Punkte Falstaff: 90 Punkte
Rebsorten: 55% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 15% Syrah
Ausbau: 6 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"Paleo" Bianco IGT 2014 "Paleo" Bianco IGT 2014

Az. Agr. Le Macchiole | Toskana

Le Macchiole | Via Bolgherese 189 | IT 57020 Bolgheri

Paleo Bianco aus Sauvignon und Chardonnay ist ein großartiger Weißer der Toskana auf höchstem Niveau. Frisches Bouquet nach Zitrone und Apfel, cremige Textur und Noten von Melone und Pfirsich am Gaumen. Schöne Mineralität und tiefgründige aromatische Finesse. (superiore.de)

Gambero Rosso 2017: Duemilavini 2017: Vitae 2017: Veronelli-Guide 2017: 90 Punkte /
Rebsorten: 70% Sauvignon, 30% Chardonnay
Ausbau: 6 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,00 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
Bolgheri Rosso DOC 2014  MAGNUM Bolgheri Rosso DOC 2014
MAGNUM

Az. Agr. Le Macchiole | Toskana

Le Macchiole | Via Bolgherese 189 | IT 57020 Bolgheri

Klassischer Bolgheri Rosso mit kräftigem Bouquet von Himbeeren und Johannisbeeren, Cassis und etwas Tabak. Saftiger, vollmundiger Geschmack, schönes Tannin und gute Säure. Wunderbarer Einstieg in die große Welt der Le Macchiole-Weine. (superiore.de)

"Leuchtendes, intensives Rubin-Violett. Zeigt klare und frische Frucht, viel Cassis, etwas frsiche Kirsche, ansprechend. Zeigt im Ansatz schöne saftige Frucht, viel Kirsche und dunkle Johannisbeeren, entfaltet sich mit geschmeidigem Tannin, klar, im Finale mittlerer Druck." Falstaff

"The 2014 Bolgheri Rosso is fresh, perfumed and lively in the glass. Sweet floral notes meld into a core of bright fruits in a super-expressive, polished 2014 Bolgheri Rosso that will drink well right out of the gate. Naturally, the 2014 is not as opulent as other recent vintages, but it is quite pretty and expressive. This is a fabulous wine for the vintage." Antonio Galloni

"A very pretty red with blueberry and mineral aromas and flavors. Medium body, fine tannins and a flavorful finish, yet always reserved and refined. A blend of merlot, cabernet and syrah. Delicate 2014." James Suckling
Duemilavini 2017: Antonio Galloni: 91 Punkte James Suckling: 91 Punkte Falstaff: 90 Punkte
Rebsorten: 50% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 15% Syrah, 5% Sangiovese
Ausbau: 6 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,00 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
Achtung, nur noch 1 Stück auf Lager!
 
Bolgheri Rosso DOC 2015  MAGNUM Bolgheri Rosso DOC 2015
MAGNUM

Az. Agr. Le Macchiole | Toskana

Le Macchiole | Via Bolgherese 189 | IT 57020 Bolgheri

Klassischer Bolgheri Rosso mit kräftigem Bouquet von Himbeeren und Johannisbeeren, Cassis und etwas Tabak. Saftiger, vollmundiger Geschmack, schönes Tannin und gute Säure. Wunderbarer Einstieg in die große Welt der Le Macchiole-Weine. (superiore.de)
Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
Der 2014er erhielt folgende Auszeichnungen:

Duemilavini 2017: Antonio Galloni: 91 Punkte James Suckling: 91 Punkte Falstaff: 90 Punkte
Rebsorten: 50% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 15% Syrah, 5% Sangiovese
Ausbau: 6 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
Achtung, nur noch 12 Stück auf Lager!
 
"Paleo" Rosso IGT 2012 "Paleo" Rosso IGT 2012

Az. Agr. Le Macchiole | Toskana

Le Macchiole | Via Bolgherese 189 | IT 57020 Bolgheri

Paleo - unverkennbarer Cabernet Franc und einer der wichtigsten Weine Bolgheris, voller Eleganz und Klasse. Der Name geht recht unspektakulär auf ein Unkraut zurück, welches längst aus den Weinbergen von Le Macchiole entfernt wurde. (superiore.de)

"Funkelndes, intensives Rubin mit feinem Violettschimmer. Beeindruckende, vielschichtige Nase, duftet nach Brombeeeren, Zwetschgen, schwarzen Ribiseln, unterlegt von feinen Kräuternoten. Am Gaumen satt und kompakt, zeigt viel dunkelbeerige Frucht, dazu Noten von Tabak und Zedernholz, öffnet sich mit straffem, dichtmaschigem Tannin, tiefgründig und lange." Falstaff

"The 2012 Paleo (Cabernet Franc) is a spicy and enticing wine with loads of intensity and inner harmony. The great thing about this wine is that beyond the power and brawn; the wine shows a much higher level of elegance and sophistication than you may expect. This is the Le Macchiole magical touch. Pretty floral tones are woven within a dark fabric of ripe fruit, grilled herb and exotic spice. The wine is absolutely seamless and smooth." Robert Parker

"Le Macchiole's 2012 Paleo Rosso (Cabernet Franc) is rich, ample and dense, with lovely immediacy and plenty of up-front richness. Suave, silky and generous, the 2012 is going to need a few years to develop the full breadth of its aromatics - one of the signatures of Paleo - but it is promising and quite delicious, even at this early stage. The radiant, deeply expressive finish is super-appealing. Over the last few years, the Paleo Rosso has improved dramatically. While Scrio and Messorio are smaller production wines and more expensive, in many ways the Paleo Rosso is making a serious move to establish itself as Le Macchiole's flagship." Antonio Galloni

"Love the aromas to this wine with black olives, red chiles and violets. Full-bodied, very tannic and structured, yet polished and also in harmony. A rich, racy and wonderful young red." James Suckling
Gambero Rosso 2016: Duemilavini 2016: Vitae 2016: Guide l'Espresso 2016: Veronelli-Guide 2016: 97 Punkte / Doctor Wine 2016: 95 Punkte Robert Parker: 94 Punkte Antonio Galloni: 94+ Punkte James Suckling: 97 Punkte Falstaff: 96 Punkte
Rebsorte: 100% Cabernet Franc
Ausbau: 14 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"Paleo" Rosso IGT 2013 "Paleo" Rosso IGT 2013

Az. Agr. Le Macchiole | Toskana

Le Macchiole | Via Bolgherese 189 | IT 57020 Bolgheri

Paleo - unverkennbarer Cabernet Franc und einer der wichtigsten Weine Bolgheris, voller Eleganz und Klasse. Der Name geht recht unspektakulär auf ein Unkraut zurück, welches längst aus den Weinbergen von Le Macchiole entfernt wurde. (superiore.de)

"Sattes Rubin mit Violett. Eröffnet mit Noten nach Minze, dann weißer Pfeffer, viel satte Brombeerfrucht und Granatapfel. Cremig und mit sattem Schmelz am Gaumen, zeigt Noten nach Tabak, etwas Mohn, zupackend und präsent, im Finale stoffig." Falstaff

"Paleo is a pure expression of Cabernet Franc first made in 2001. The 2013 Paleo shows a soft and feminine side with rose petal, lavender, wet earth, rosemary and dark fruit. These are beautiful but unexpected qualities. The wine is ever so reflective of the grape variety, but it also does a great job of incorporating Tuscan ideals, with sunshine, grace and generosity among them. As you dig deeper, Paleo reveals more surprising layers. The finish is soft and slightly sweet. Paleo reveals something new each time you go back to the glass to take a new sip. This wine promises a long aging future." Robert Parker

"The 2013 Paleo Rosso is super-expressive from start to finish. Soaring Cabernet Franc aromatics make a strong first impression. Mocha, espresso, plum, chocolate and savory herbs give the 2013 tons of aromatic intrigue, but there is plenty of textural depth to back things up. A deep, sensual wine with striking fruit purity, the 2013 Paleo Rosso will drink well for a number of years. Best of all, the 2013 is a terrific expression of Franc on the Tuscan coast in a late-ripening year." Antonio Galloni

"Intense aromas and flavors of fresh herbs and blackberries. Full and very velvety. Poised for greatness with so much intensity and character. Super-charged finish." James Suckling
Gambero Rosso 2017: Duemilavini 2017: Vitae 2017: Veronelli-Guide 2017: 95 Punkte / Doctor Wine 2017: 95 Punkte Robert Parker: 97 Punkte Antonio Galloni: 96 Punkte James Suckling: 97 Punkte Falstaff: 96 Punkte
Rebsorte: 100% Cabernet Franc
Ausbau: 14 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 15,00 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"Scrio" Rosso IGT 2009 "Scrio" Rosso IGT 2009

Az. Agr. Le Macchiole | Toskana

Le Macchiole | Via Bolgherese 189 | IT 57020 Bolgheri

Scrio bezeichnet im toskanischen Dialekt eine Person, die geradeaus ist und nichts zu verbergen hat. Und ebenso symphatisch, um nicht zu sagen schlichtweg genial, kommt der reinsortige Syrah Scrio daher: Funkelnde Farbe, ausgeprägt würzige Nase nach Lorbeer und weißem Pfeffer, dazu Brombeere und Vanille. Am Gaumen zeigt sich seine immense Struktur, eine feine Säurenote und der reiche, kraftvolle, langanhaltende Geschmack. (superiore.de)

"Currant bush and blueberry aromas follow through to a full to medium body, with medium tannins and a chocolate, berry and vanilla bean after taste." James Suckling

"Funkelndes Rubingranat, violette Reflexe. Eindringliche Nase mit viel frischer Frucht, nach Heidelbeeren und Holunderbeeren, unterlegt von Noten nach dunklem Pfeffer. Saftig und klar in Ansatz und Verlauf, baut sich in vielen Schichten auf, tiefgründig und fest, im Finale viel saftige Frucht." Falstaff

"Bold and complex, this Syrah opens with intense, superrich notes of chocolate fudge, maraschino cherry, tobacco, sweet spice and rum cake. Smooth, elegant and persistent, this amazing expression boasts ripe fruit tannins." Wine Enthusiast

Gambero Rosso 2013: Duemilavini 2013: Guide l'Espresso 2013: Veronelli-Guide 2013: 94 Punkte / Luca Maroni 2012: 91 Punkte Robert Parker: 90 Punkte Wine Spectator: 90 Punkte James Suckling: 93 Punkte Wine Enthusiast: 97 Punkte Falstaff: 95 Punkte
Rebsorte: 100% Syrah
Ausbau: 14 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
Achtung, nur noch 10 Stück auf Lager!
 
"Scrio" Rosso IGT 2010 "Scrio" Rosso IGT 2010

Az. Agr. Le Macchiole | Toskana

Le Macchiole | Via Bolgherese 189 | IT 57020 Bolgheri

Scrio ist ein markanter Syrah mit sortentypischen Aromen von Schokolade, Kaffee, schwarzen Kirschen, Gewürzen und Blumen. Hervorragend strukturiert, von großer Komplexität, reich und und tief am Gaumen. Ein Wein mit sehr gutem Entwicklungspotenzial. (superiore.de)

"Aromas of currants and blackberries. Full body, with velvety and polished tannins and a berry, vanilla and milk chocolate aftertaste. Syrah. Better after 2016." James Suckling

"The trademark Bolgheri richness is still present, but the estate has added layers of finesse and complexity that weren't always present in the wines. This is a dazzling effort from Le Macchiole." Antonio Galloni
Gambero Rosso 2014: Duemilavini 2014: Guide l'Espresso 2014: Veronelli-Guide 2014: 95 Punkte / Robert Parker: 93 Punkte Antonio Galloni: 97 Punkte Wine Spectator: 91 Punkte James Suckling: 94 Punkte Wine Enthusiast: 91 Punkte Falstaff: 94 Punkte
Rebsorte: 100% Syrah
Ausbau: 17 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
Achtung, nur noch 6 Stück auf Lager!
 
"Scrio" Rosso IGT 2011 "Scrio" Rosso IGT 2011

Az. Agr. Le Macchiole | Toskana

Le Macchiole | Via Bolgherese 189 | IT 57020 Bolgheri

"The 2011 Scrio is the vintage darling. The wine boasts abundant varietal character with black fruit and Morello cherry in center stage. Asian spice and barbecue smoke round off the edges and the wine delivers a lavish dose of crushed stone, soda, blue flower and smoked bacon as well. It stands tall with wide shoulders supported by finely etched tannins, thick concentration and a bright spot of acidity on the long finish." Robert Parker

"Readers who haven't tasted Scrio in a few vintages will be taken aback by the 2011. Once an inky, super-concentrated wine, today's Scrio is all about finesse. Crushed flowers, rose petals, sweet red berries and mint are some of the many notes that blossom in a wine built on nuance and varietal expression. Hints of black pepper, game, lavender, menthol and smoke develop in the glass, adding further layers of complexity. Cool-climate aromatics meet the pure power and breadth of Bolgheri in an utterly compelling Syrah with a bright future. Of all the Macchiole's wines, Scrio is the one wine that has changed the most in recent years. The 2011 represents a move in a very different direction. It will be interesting to see where that road leads." Antonio Galloni

"Tiefdunkles Rubinviolett. Eröffnet mit betont würzigen Noten, nach Zedern und Fichten, auch viel Rosmarin, dahinter Preiselbeeren, Brombeeren und dunkler Pfeffer. Zeigt sich mit viel griffigem, präsentem Tannin, spannende Gewürzmischung, nach Kardamom und Wacholder, lange und herzhaft, vibrierend." Falstaff

"A meaty, peppery version, with ample plum and blackberry fruit. The tannins are well-integrated. Concludes with echoes of spice and tobacco." Wine Spectator

Gambero Rosso 2015: Duemilavini 2015: Vitae 2015: Guide l'Espresso 2015: Veronelli-Guide 2015: 97 Punkte / Doctor Wine 2015: 91 Punkte Luca Maroni 2015: 91 Punkte Robert Parker: 96 Punkte Antonio Galloni: 95+ Punkte Wine Spectator: 92 Punkte James Suckling: 94 Punkte Falstaff: 96 Punkte
Rebsorte: 100% Syrah
Ausbau: 17 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
Seite 1 | 2 | 3 | 4
Anmeldung Flaschenpost

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Flaschenpost und verpassen Sie nie wieder:


Aktuelle Angebote und
spannende Sonderkontingente
Offerta Impossibile – dahinter
steckt immer ein kleiner Preis
Interessante Neuigkeiten
aus unserem Sortiment
Bitte alle Felder mit * ausfüllen!
Keine gültige E-Mail-Adresse!
       Titel 
*
*
*  
 
 

Freie Suche

- oder -

Detailsuche

Weinart
Preisspanne
Region
Ausbau
Wein oder Rebsorte
vegane Klärung
Jahrgang
Eigenschaft
Bewertung
Speiseempfehlung