Slow Food
5 Ergebnisse für "Girolamo Russo"  sortiert nach   
Girolamo Russo

Girolamo Russo | Sizilien

Passopisciaro heißt das kleine Örtchen an den nördlichen Hängen des Ätna. Von hier aus entwickelte sich die Wiederauferstehung des Etna Rosso. Zwischen Randazzo und Solichiata liegend findet man hier einige der allerbesten Lagen auf 600 bis 900m Seehöhe, entstanden auf purer Lava. Nur 30 Kilometer Luftlinie von Taormina oder Catania entfernt. Uralte Stock-Kulturen, Albarello genannt, die durchaus an die hundert Jahre alt sein können, wurzeln hier direkt im Vulkangestein. Daher kommt auch der Name des Ortes, im regionalen Dialekt bedeutet "Sciara" nämlich "Lava". Man könnte also Passopisciaro mit "Geht auf der Lava" übersetzen. Frei weitergedacht, wird das hier auch mit "in der Lava wurzelnd" verwendet - und kann durchaus auch auf die Menschen angewendet werden.

So einer nämlich ist Giuseppe Russo. Er stammt aus Passopisciaro und ist hier fest verwurzelt. Und er will auch gar nicht irgendwo anders sein. Deshalb hat er mit Freude, viel Aufwand und unglaublichem Arbeitseinsatz seit 2005 ein neues Weingut namens Girolamo Russo mit alten Reben aufgebaut. Langsam und stetig, und immer wieder lange verhandelt, wenn einer der "Alten" des Ortes aufhören wollte und keine Nachfahren da waren oder längst in die Stadt gezogen waren. Dann versuchte Giuseppe diese alten Weingärten zu kaufen oder zu pachten. Zusammen mit dem Besitz seines Vaters, nach dem auch das Weingut benannt ist, sind das inzwischen 15 Hektar, umrahmt von Haselnuss-Stauden und Olivenbäumen.

Bei den minimalen Erträgen, die solche uralten Albarello-Weinbäumchen noch liefern, muss man um die Flaschen fast kämpfen, so rar - und dazu noch so begehrt - sind sie inzwischen. Kein Wunder, denn Giuseppe Russo arbeitet die feinen Unterschiede der Böden wie kaum ein anderer heraus. Unterschiedlich alte Lavaströme ergeben verschiedene mineralische Noten, die im ebenso verschiedenen Mikro-Klima dann diese feinen Unterschiede ergeben. Selbstverständlich geht so eine akribische Weinbereitung nur mit entsprechend sorgsamer biologischer Bodenbewirtschaftung. Kaum jemand verwendet wohl weniger Spritzmittel als Giuseppe. Und Handarbeit ist ohnehin notwendig, da diese alten Stöcke nicht maschinell bearbeitet werden könnten, selbst wenn sie nicht auf diesen steilen Terrassen stehen würden.

"Typischer kann Wein vom Ätna wohl nicht sein." schrieb neulich ein Weinjournalist. Und traf damit den Punkt. Wer wissen möchte, wie denn so ein Wein vom Vulkan, wie so ein Nerello Mascalese tatsächlich schmeckt, ob das wirklich so elegant wie Barolo oder Burgund sein kann, ob dieser "Hype" wirklich gerechtfertigt ist, der leiste sich einmal einen Wein von Girolamo Russo. Aber Vorsicht. Nachbestellung ist fast garantiert.

Gründungsjahr: 2005
Eigentümer: Giuseppe Russo
Önologe: n.N.
Jahresproduktion: n.N.
Rebfläche: 15 Hektar
Biologischer Anbau (nicht zertifiziert)

Etna Rosato DOC 2016 Etna Rosato DOC 2016

Girolamo Russo | Sizilien

Az. Agr. Giuseppe Russo | Via Regina Margherita 79 | IT 95012 Castiglione di Sicilia

Gerade mal 5.000 Flaschen dieses überaus eleganten Rosato bescherte der Jahrgang. Feine, komplexe Aromen von roten Früchten und mineralischem Gestein  im jugendlich frischen Bouquet. Die Eindrücke am Gaumen korrespondieren wunderschön mit dem Duft; zarter Schmelz, feine Mineralik, harmonisch und lang. (superiore.de)
Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
Der 2015er erhielt folgende Auszeichnungen:

James Suckling: 90 Punkte Ian d'Agata: 91 Punkte
Rebsorte: 100% Nerello
Ausbau: 5 Monate Edelstahltank
Alkoholgehalt: 12,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"à Rina" Rosso Etna DOC 2015 "à Rina" Rosso Etna DOC 2015

Girolamo Russo | Sizilien

Az. Agr. Giuseppe Russo | Via Regina Margherita 79 | IT 95012 Castiglione di Sicilia

Bezaubernder Etna Rosso mit balsamisch würzigem Bouquet und einem ausgewogenen, dennoch sehr charaktervollen, saftigen, langen Geschmack. Feine Frucht, gute Säure, festes Tannin. Perfekt das Terroir wiedergegeben. (superiore.de)
Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
Der 2014er erhielt folgende Auszeichnungen:

James Suckling: 94 Punkte Falstaff: 93 Punkte Ian d'Agata: 91+ Punkte
Rebsorte: 100% Nerello
Ausbau: 12 Monate 40/60 Eichenfass/Zementtank
Alkoholgehalt: 14,00 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"Nerina" Bianco Etna DOC 2015 "Nerina" Bianco Etna DOC 2015

Girolamo Russo | Sizilien

Az. Agr. Giuseppe Russo | Via Regina Margherita 79 | IT 95012 Castiglione di Sicilia

Subtile Aromen von getrocknetem Apfel, Birne, Kamille und Asche. Am Gaumen voller Anmut, trocken, fruchtig und intensiv, eine zarte Säure und die feine Mineralität verleihen Frische. Sehr eleganter und attraktiver Weißer vom Ätna mit gutem Potenzial. (superiore.de)

"A pretty wine with dried exotic fruits such as star fruit as well as citrus undertones. Medium body but plenty of fruit." James Suckling
Gambero Rosso 2017: Duemilavini 2017: Veronelli-Guide 2017: 89 Punkte / James Suckling: 92 Punkte
Rebsorte: 100% Carricante
Ausbau: 10 Monate Edelstahltank
Alkoholgehalt: 13,00 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"Feudo" Rosso Etna DOC 2014 "Feudo" Rosso Etna DOC 2014

Girolamo Russo | Sizilien

Az. Agr. Giuseppe Russo | Via Regina Margherita 79 | IT 95012 Castiglione di Sicilia

Feudo, in strahlender Farbgebung, zeigt lebendige Aromen von Himbeere, Minze, Mineralien und Blumen, die sich am Gaumen voller Energie fortsetzen. Dieser Reichtum, Harmonie und Frische begleiten auch das schier endlose Finish. (superiore.de)

"Funkelndes, aufhellendes Rubingranat. Duftende, vielschichtige Nase, nach Safran, Himbeerdrops und Chinarinde. Am Gaumen tolles Spiel, salzig, dichtes, feinmaschiges Tannin, im hinteren Bereich süßer Schmelz, der das Tannin wunderbar ummantelt." Falstaff

"Bright ruby-red. Refined raspberry and red cherry on the nose, joined by quinine and floral notes that build with air. Fresh red berry and smoked beef flavors are given an exotic touch by an element of orange zest. Closes with a meaty tactile quality, gentle tannic grip and lingering violet nuances." Ian d'Agata

"The nose here is very vivid with cherries, ginger and Provençal herbs. The palate is really flavorful and delicious, showcasing blueberry flavors and a creamy minerally edge to boot. Beautiful wine from Girolamo Russo's top contrada." James Suckling

"Mid ruby with orange tinges. A little deeper and richer on the nose than the Feudo di Mezzo. Same elegant palate weight and style with lots of finely chiselled tannins. Impossible to say which of the two is superior, but this has captivating purity and gorgeous, grainy tannins." Jancis Robinson
Gambero Rosso 2017: Duemilavini 2017: Vitae 2017: Doctor Wine 2017: 90 Punkte Vinibuoni 2017: James Suckling: 95 Punkte Falstaff: 94 Punkte Jancis Robinson: 17,5 Punkte Ian d'Agata: 93 Punkte
Rebsorte: 100% Nerello
Ausbau: 18 Monate 40/60 Eichenfass/Zementtank
Alkoholgehalt: 15,00 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
"San Lorenzo" Rosso Etna DOC 2014 "San Lorenzo" Rosso Etna DOC 2014

Girolamo Russo | Sizilien

Az. Agr. Giuseppe Russo | Via Regina Margherita 79 | IT 95012 Castiglione di Sicilia

San Lorenzo, benannt nach dem römischen Diakon und Märtyrer, trumpft mit unwiderstehlichen Aromen von roter Kirsche, Marzipan, Chinin, Blutorange und mineralischen Steinen auf. Hervorragend nuanciert am Gaumen mit polierten Tanninen, bemerkenswerter Länge und großer Eleganz. San Lorenzo vom Ätna - ein Bekenntnis. (superiore.de)

"Leuchtendes Rubin mit aufhellendem Granat. Vielschichtige Nase mit Noten nach Chinarinde, getrockneten Tomaten, etwas Majoran, im Hintergrund nach Gewürznelken, ansprechend. Saftig und stoffig am Gaumen, öffnet sich mit geschliffenem, zugleich präsentem Tannin, frische, gut eingebundene Säure verleiht dem Wein Lebendigkeit, langer Nachhall." Falstaff

"A bright and fruity red with beautiful strawberry and raspberry character. Aromatic. Full-bodied, tight and tannic. Chewy. Lots going on here. Needs two or three years to soften." James Suckling

"Good bright red. Vibrant, high-pitched aromas of raspberry, mint, minerals and flowers. At once seamless and energetic in the mouth, displaying terrific energy to the very saline and minty red berry and cherry cola flavors. Bright and airy, yet offers uncanny mouth-coating richness of flavor. Finishes very fresh, delivering outstanding inner-mouth perfume and length, along with repeating minty nuances." Ian d'Agata

"Mid ruby with orange tinges. Balsamic spicy nose with hints of wild mint. Compact and with solidly built tannins and long yet still subdued ripe fruit. Long and complex." Jancis Robinson
Kundenbewertungen: 5 Sterne (1)
"San Lorenzo" Rosso Etna DOC 2014

Girolamo Russo | Sizilien

Kundenbewertungen (1)
5 Sterne 16.05.2017 · 19:50 Uhr
2017-05-16 19:50:46 "San Lorenzo" Rosso Etna DOC 2014 45,90 €
Entspricht ganz den Empfehlungen
Gambero Rosso 2017: Duemilavini 2017: Vitae 2017: Veronelli-Guide 2017: 93 Punkte / Vinibuoni 2017: James Suckling: 93 Punkte Falstaff: 94 Punkte Jancis Robinson: 17,5 Punkte Ian d'Agata: 93+ Punkte
Rebsorte: 100% Nerello
Ausbau: 18 Monate 40/60 Eichenfass/Zementtank
Alkoholgehalt: 15,00 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
Anmeldung Flaschenpost

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Flaschenpost und verpassen Sie nie wieder:


Aktuelle Angebote und
spannende Sonderkontingente
Offerta Impossibile – dahinter
steckt immer ein kleiner Preis
Interessante Neuigkeiten
aus unserem Sortiment
Bitte alle Felder mit * ausfüllen!
Keine gültige E-Mail-Adresse!
       Titel 
*
*
*  
 
 

Freie Suche

- oder -

Detailsuche

Weinart
Preisspanne
Region
Ausbau
Wein oder Rebsorte
vegane Klärung
Jahrgang
Eigenschaft
Bewertung
Speiseempfehlung