Slow Food

Barbera "Pian Romualdo" DOC 2005 & Barbaresco DOCG 2005
2 Flaschen im Präsentkarton

Prunotto | Antinori | Piemont

Prunotto S.r.l. | Corso Barolo 14 | IT 12051 Alba

Zwei typische Piemonteser aus dem Jahrgang 2005: Feiner Barbera d'Alba Pian Romualdo vom gleichnamigen Weinberg - purpurrot, eleganter Duft nach Kirschen, Brombeeren und Gewürzen. Am Gaumen voll, harmonisch und von schöner Länge. Dazu der exzellente Barbaresco - granatrot im Glas, reiches, würziges Bouquet. Kraftvoll und klar der Geschmack mit langem Nachhall. (superiore.de)
Gambero Rosso 2009: Duemilavini 2009: Veronelli-Guide 2009: 90 Punkte / Robert Parker: 90 Punkte Wine Spectator: 91 Punkte
Rebsorten: Barbera/Nebbiolo Anbau: konventionell Ausbau: 12 Monate Holzfass/Barrique Alkoholgehalt: 14,00 % vol Verschluss: Naturkorken Trinktemperatur: 18-20°C Lagerpotenzial: 2016
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Achtung, nur noch 7 Stück auf Lager!

Kundenbewertungen (1)
5 Sterne 11.10.2012 · 18:36 Uhr
2012-10-11 18:36:24 Barbera "Pian Romualdo" DOC 2005 & Barbaresco DOCG 2005 <br>2 Flaschen im Präsentkarton 39,90 €
super wein
Prunotto | Antinori

Prunotto | Piemont

Das Weingut Prunotto mit Sitz am Stadtrand von Alba wurde 1904 von Alfredo Prunotto -  damals noch unter dem Namen Cantina Sociale Vini delle Langhe - gegründet und gehört damit zu den traditionsreichen Winzerbetrieben des Piemont. Im Jahr 1923 ging die damals noch als Genossenschaft und ohne eigene Weinberge tätige Firma nach dem Konkurs in den Besitz von Cavaliere Prunotto über, der ihr zum Durchbruch verhalf. Nachdem Beppe Colla 1956 das Gut übernommen hatte, brachte er es mit seinem zielstrebigen Qualitätsdenken zu internationalem Ansehen. Er verringerte nicht nur die Maischestandzeit und die Dauer des Fassausbaus erheblich, sondern gab auch 1961 richtungsweisend für andere piemontesische Winzer erstmals auf dem Etikett die Einzellagen an. Seit 1994 ist Prunotto im vollen Besitz der Marchesi Antinori. Die zu den großen Anhängern der Barbera-Traube zählende Familie, führt das Gut mit großer Leidenschaft und Aufmerksamkeit in die Zukunft.

Geleitet wird der Winzerbetrieb von Albiera Antinori, der ältesten Tochter von Marchese Piero Antinori. Bei ihrer Arbeit wird die Vizepräsidentin der italienischen Weindynastie von dem hochkarätigen Önologen Gianluca Torrengo unterstützt, der im Keller lokaltypische Weine von markanter Persönlichkeit komponiert. Seit die Marchesi Antinori sich ab 1989 zunächst mehrheitlich an dem Betrieb beteiligt hatten, ging es rasch  voran: Die günstig gelegenen Rebhügel wurden schrittweise erweitert. Sowohl im Weinberg als auch im Keller werden modernste Erkenntnisse genutzt und die innovativsten Techniken eingesetzt. Die langlebigen Weine sollen schließlich ihre hervorragenden Eigenschaften - Persönlichkeit, Gefälligkeit und aufgeschlossener Geist - ausstrahlen.

Das breit gefächerte Sortiment von Prunotto umfasst alle wichtigen Rebsorten der Region und zeichnet sich jedes Jahr durch eine hohe Verlässlichkeit und ein angemessenes Preis-Genuss-Verhältnis aus. Alle Weine, beginnend mit dem Basiswein Barbera d'Asti Fiulòt bis hin zum prächtigen und aus der berühmten Lage von Monforte stammenden Barolo Bussia, stellen ihre große Klasse unter Beweis. (superiore.de)  
"Prunotto repräsentiert in der allgemeinen Vorstellung vieler Weinliebhaber eine der historischsten und zuverlässigsten Marken des Weinbaus im Piemont." Gambero Rosso

Gründungsjahr: 1904
Eigentümer: Marchesi Antinori
Önologe: Gianluca Torrengo
Jahresproduktion: 600.000 Flaschen
Rebfläche: 50 Hektar
Konventioneller Anbau
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:
Dolcetto d'Alba Falletto DOC 2014

Bruno Giacosa / Az. Agr. Falletto | Piemont

Bruno Giacosa | Via XX Settembre 52 | IT 12057 Neive

Interessant ist der Dolcetto d'Alba Falletto aus dem Serralunga, dem Gebiet für hervorragende Barolo. Seine kräftige Art, der dunkle, reiche und reife Ausdruck, fest in die Frucht verpackt - ein ganz besonderer Wein. (superiore.de)

"Pomegranate and blackberry flavors hold court in this firm red, accented by notes of black pepper and earth. This is rich and structured, with dusty tannins lining the finish." Wine Spectator
Wine Spectator: 91 Punkte Wine&Spirits: 90 Punkte
Rebsorte: 100% Dolcetto
Ausbau: 12 Monate Holzfass
Alkoholgehalt: 13,50 % vol
Lambrusco Salamino di Santa Croce DOC semisecco

Cavicchioli U. & Figli | Emilia-Romagna

Cavicchioli U.&F. | Via Canaletto 52 | IT 41030 San Prospero

"Mittelintensives, purpurnes Rubin; frischfruchtig, etwas Holunder, einladend: Holundrige Frucht, saftig, gewisse Süße, Herbe, angenehm." Merum
Rebsorte: 100% Lambrusco Salamino S. Croce
Ausbau: Edelstahl
Alkoholgehalt: 9,50 % vol
La Trentina Grappa Tradizionale & Morbida
2 Flaschen à 0,5l im Präsentkarton

Marzadro | Trentino

Distilleria Marzadro | Via Per Brancolino 10 | IT 38060 Nogaredo

Wirklich traditionelle Grappa, wie sie schon immer gewesen ist. Morbida ist die milde Version aus dem Holzfass und Tradizionale die knackig frische aus dem Stahltank. Die Jubiläumsausgabe in einem Präsentkarton, der sich in seiner Enzyklopädie-Optik in jede Flaschen-Bibliothek einfügt.(superiore.de)
Rebsorte: Chardonnay, Pinot Grigio, Müller Thurgau, Moscato
Alkoholgehalt: 41,00 % vol
Olio Extra Vergine di Oliva "Biancolilla" Val di Mazara DOP 2016

Planeta | Ölmühle Capparrina | Sizilien

Az. Agr. Planeta s.s. | Contrada Dispensa | IT 92013 Menfi

Das reinsortige Olivenöl aus der Sorte Biancolilla wird - wie alle anderen Olio bei Planeta - nach der Veronelli-Methode hergestellt. Hell gelbgrün, duftet es mild nach reifem mediterranen Gemüse. Außerordentlich ausgewogen, mild, beinahe zart im Geschmack passt dieses Olio hervorragend zur leichten Küche und zu Süßspeisen. (superiore.de)

Olivensorte: 100% Biancolilla

Grappa Antica Cuvée "5 anni" Barrique Riserva

Nonino | Friaul

Nonino Distillatori S.p.A. | Via Aquileia 104 | IT 33050 Pavia

Antica Cuvée ist eine feine, sehr aromatische Riserva. Zur Destillation verwendet Nonino die traditionelle Brennblase. Die einladende, klare, Bernsteinfarbe ensteht durch die Lagerung in kleinen Fässern. Eine ganz besonder Note erhält die Cuvée durch den geringen, aber wesentlichen Zusatz von jungem Grappa, der ein Jahr in Limousinbarriques reifte. Fruchtig, warm, samtig und langanhaltend. (superiore.de)

Rebsorte: Blend aus Nonino Grappe
Ausbau: kleines Limousin-Eichenfass
Alkoholgehalt: 43,00 % vol




Anmeldung Flaschenpost

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Flaschenpost und verpassen Sie nie wieder:


Aktuelle Angebote und
spannende Sonderkontingente
Offerta Impossibile – dahinter
steckt immer ein kleiner Preis
Interessante Neuigkeiten
aus unserem Sortiment
Bitte alle Felder mit * ausfüllen!
Keine gültige E-Mail-Adresse!
       Titel 
*
*
*  
 
 

Freie Suche

- oder -

Detailsuche

Weinart
Preisspanne
Region
Ausbau
Wein oder Rebsorte
vegane Klärung
Jahrgang
Eigenschaft
Bewertung
Speiseempfehlung