Bestseller
0,7 l · 35,57 €/ l
Die Grappa di Prosecco Riserva wird über ein Jahr lang in...
0,7 l · 39,86 €/ l
Hochwertige Grappa Stravecchia aus einer Auslese bester T...
0,7 l · 47,00 €/ l
Edelgrappa mit reichem Duft nach Vanille, Pflaumenmus und...
0,7 l · 42,71 €/ l
Ein kostbares und seltenes Destillat aus den Rebsorten de...
Slow Food
4 Ergebnisse für "Nonino"  sortiert nach   
Nonino

Nonino | Friaul

Grappa ist nicht weniger wert als Cognac oder Brandy und schon gar kein "Bauern-Getränk" - diesen Beweis hat die Familie Nonino sehr erfolgreich erbracht. Bereits seit rund 120 Jahren widmet sie sich im Friaul der Kunst der Destillation traditioneller Brände. Das von Orazio Nonino gegründete Unternehmen füllt ausschließlich Grappe und Destillate in kompromissloser Qualität ab, die aus frischen Grundstoffen nach handwerklicher Methode in den eigenen diskontinuierlichen Dampfbrennkolben in Ronchi di Percoto destilliert wurden und keine Zusätze von Aromastoffen und Karamell enthalten.

Als Wegbereiter des hochwertigen Grappas gelten Benito und Giannola Nonino. Die Eheleute haben ab den Sechzigerjahren den enormen Erfolg der Brennerei begründet, indem sie neue Produktionsmethoden einführten. 1973 brachten sie mit dem Monovitigno Picolit den ersten aus einer einzigen und obendrein seltenen edlen Rebsorte destillierten Tresterbrand auf den Markt. Damit revolutionierte die Familie die Präsentation von Grappa in Italien und weltweit. Ein weiterer Meilenstein: Im Jahr 1984 destillierte Nonino anstelle des Tresters erstmals ganze Trauben und schuf so den Traubenbrand.

Für die Produktion verwendet die Familie Nonino frische mostreiche Pressrückstände von zumeist sehr alten Rebsorten, die in eigenen Weinbergen wachsen und teilweise bereits vom Aussterben bedroht waren. Zum Sortiment zählen allein acht reinsortige Grappe Monovitigno, die weiße Picolit-Traube ist jedoch die "Königin". Die fünf Brennereien der Destillerie Nonino sind jeweils mit zwölf diskontinuierlichen Dampfbrennkolben ausgestattet. Die sowohl in Edelstahlbehältern als auch in mehr als 1.800 kleinen Eichen-, früheren Sherry- und anderen Holzfässern alternden Grappe werden nach zumeist langer natürlicher Reifung ohne Zusatz von Farbstoffen in hochwertige Glasgefäße abgefüllt und anschließend liebevoll verpackt. Nonino kontrolliert damit jeden Schritt der Herstellung - von der Rebe bis zum Vertrieb.

Gleich vier Frauen stehen an der Spitze des norditalienischen Familienbetriebs: Giannola Nonino und ihre Töchter Elisabetta, Cristina und Antonella. Die drei Schwestern sind zwischen Trauben, Destillierkolben und Barriques aufgewachsen, da ihre Mutter sie überallhin mitnahm: zu Winzern, Kunden und in die durch einen überwältigenden Geruch des Tresters gekennzeichneten Produktionsräume.

Nonino wurde im Jahr 2003 vom Staatspräsidenten Carlo Azeglio Ciampi "weltweit als die wahren Botschafter für den italienischen Grappa" mit dem Premio Leonardo Qualità Italia ausgezeichnet. Ein Jahr zuvor war der Destillerie bereits vom italienischen Sommelierverband der "Oscar del Vino" verliehen worden. Auch heute noch ist der Picolit von Nonino als einziger Grappa unter den 16 weltbesten Destillaten in der "Hall of Fame" des Spirit Journals vertreten. (superiore.de) 

Gründungsjahr: 1897
Eigentümer: Familie Nonino
Rebfläche: 42 Hektar

ÙE La Riserva ’dei Cent’anni’ ÙE La Riserva 'dei Cent'anni'

Nonino | Friaul

Nonino Distillatori S.p.A. | Via Aquileia 104 | IT 33050 Pavia

ÙE La Riserva 'dei Cent'anni' ist eine Mischung aus über zwölf Jahre im Barrique gereiften Traubendestillaten verschiedener Rebsorten. Der Duft ist weich, lebendig und vollkommen mit leichter Gewürztönung (Safran, Zimt, Curry, Muskatnuss) und Ahnungen an Trockenfrüchte. Am Gaumen warm, weich, rund, anhaltend und samtig. Servieren Sie ÙE La Riserva 'dei Cent'anni' in einem weiten ballonförmigen Glas, damit Sie die vollkommene Harmonie Nase/Gaumen erleben.
Abfüllung von Hand in mundgeblasene Flaschen. Der Füllstand kann variieren, da jede Flasche ein Unikat ist. (superiore.de)

Rebsorten: Liköre
Ausbau: 12 Jahre Barrique
Alkoholgehalt: 45,00 % vol
Hinweis: Lieferung nur nach DE, CH und LI möglich.
Achtung, nur noch 7 Stück auf Lager!
 
ÙE Cru Tocai Collio 18 Anni Riserva ÙE Cru Tocai Collio 18 Anni Riserva

Nonino | Friaul

Nonino Distillatori S.p.A. | Via Aquileia 104 | IT 33050 Pavia

Diese einzigartige Monovitigno Riserva reifte 18 Jahre im Barrique Nr. 419 aus Nevers-Eiche. Intensiv bernsteinfarben, im Duft intensiv nach Bittermandeln und Rosinen. Fruchtig, voll und rund werden im Mund die Geruchseindrücke bestätigt.

Die Tocai Trauben aus dem Collio Friulano wurden 1988 gelesen. Vom 9. August 1989 bis zum 25. Oktober 2007 reifte ÙE Cru Tocai Collio in den Kellern der Noninos. Enstanden sind so 453 Liter dieses eleganten Destillats, welches von Hand in 647 mundgeblasene Flaschen abgefüllt wurde. Der Füllstand kann variieren, da jede Flasche ein Unikat ist.

Servieren Sie den ÙE Cru Tocai Collio in weiten Kristallgläsern (z.B. Weinbrandschwenker) und lassen Sie ihn vor dem Genuss einige Minuten im Glas ruhen, so kann sich seine Harmonie vollständig ausdrücken. (superiore.de)

Kundenbewertungen: 5 Sterne (1)
ÙE Cru Tocai Collio 18 Anni Riserva

Nonino | Friaul

Kundenbewertungen (1)
5 Sterne 26.08.2015 · 15:29 Uhr
2015-08-26 15:29:46 ÙE Cru Tocai Collio 18 Anni Riserva 195,00 €
Sehr gute Qualität!
Ausbau: 18 Jahre Barrique
Alkoholgehalt: 45,00 % vol
Hinweis: Lieferung nur nach DE, CH und LI möglich.
Achtung, nur noch 10 Stück auf Lager!
 
ÙE Cru Monovitigno Verduzzo Collio 18 Anni Riserva ÙE Cru Monovitigno Verduzzo Collio 18 Anni Riserva

Nonino | Friaul

Nonino Distillatori S.p.A. | Via Aquileia 104 | IT 33050 Pavia

Diese einzigartige Riserva reifte 18 Jahre im Barrique aus Nevers-Eiche. Bernsteinfarben mit Kupfer-Schimmer, klar und samtig. Intensive Aromen von Aprikose und Apfel, Vanille und Mandel. Lang anhaltend und komplex, rund und harmonisch.

Streng limitiert: Abfüllung von Hand in 540 mundgeblasene Flaschen. Der Füllstand kann variieren, da jede Flasche ein Unikat ist.

Rebsorten: 100% Verduzzo
Ausbau: 18 Jahre Barrique
Alkoholgehalt: 45,00 % vol
Hinweis: Lieferung nur nach DE, CH und LI möglich.
Achtung, nur noch 5 Stück auf Lager!
 
ÙE Cru Monovitigno Moscato Riserva Barrique 19 anni ÙE Cru Monovitigno Moscato Riserva Barrique 19 anni

Nonino | Friaul

Nonino Distillatori S.p.A. | Via Aquileia 104 | IT 33050 Pavia

ÙE Monovitigno Moscato reifte 19 Jahre im Barrique, ein sensationelles, innovatives und revolutionäres Destillat.. (superiore.de)

Streng limitiert: Manuelle Abfüllung in 567 mundgeblasene Dekanter, mit Jahrgangsangabe und nummeriert, in Edelholzschatulle. Der Verschluss ist mit 24-karätigem Gold überzogen..Der Füllstand kann variieren, da jede Flasche ein Unikat ist.

"Eine visuelle
Sensation bernsteinfarben mit schönen Schattierungen von Altgold. Duftet unglaublich harmonisch und immer noch lebendig nach der Rebe, neben kandierten Orangenschalen, Marzipan, Vanillezuckerist der Duft vom langen Aufenthalt in Fässern manifestiert, süße Gewürze, Sandelholz und eine Flut von orientalischen Düften. Im Mund eine Symphonie von Aromen mit der perfekten Wiedergabe der Aromen aus dem Bouquet. Ein feiner softer Touch und endlose Ausdauer. Dieser Tropfen ist wirklich sensationell." Paul Luciani, Sommelier AIS Rom

Kundenbewertungen: 5 Sterne (1)
ÙE Cru Monovitigno Moscato Riserva Barrique 19 anni

Nonino | Friaul

Kundenbewertungen (1)
5 Sterne 26.08.2015 · 15:29 Uhr
2015-08-26 15:29:46 ÙE Cru Monovitigno Moscato Riserva Barrique 19 anni 249,00 €
Sehr gute Qualität!
Rebsorte: 100% Moscato
Ausbau: 19 Jahre Barrique
Alkoholgehalt: 45,00 % vol
Hinweis: Lieferung nur nach DE, CH und LI möglich.
Achtung, nur noch 8 Stück auf Lager!
 
Anmeldung Flaschenpost

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Flaschenpost und verpassen Sie nie wieder:


Aktuelle Angebote und
spannende Sonderkontingente
Offerta Impossibile – dahinter
steckt immer ein kleiner Preis
Interessante Neuigkeiten
aus unserem Sortiment
Bitte alle Felder mit * ausfüllen!
Keine gültige E-Mail-Adresse!
       Titel 
*
*
*  
 
 

Freie Suche

- oder -

Detailsuche

Weinart
Preisspanne
Region
Ausbau
Wein oder Rebsorte
vegane Klärung
Jahrgang
Eigenschaft
Bewertung
Speiseempfehlung