4 Ergebnisse für "Gavi"  sortiert nach   
Gavi

Gavi | Der "weiße Barolo" aus 100% Cortese

Ein spritziger DOCG-Weißwein aus dem Piemont, benannt nach der gleichnamigen Gemeinde im Südosten der Provinz Alessandria. Die autochthone Rebsorte heißt Cortese, weswegen auch oft Cortese di Gavi auf dem Etikett steht. Die Traubensorte stammt aus der Region, in der seit einem Jahrtausend Weinbau nachgewiesen werden kann, genetische Belege gibt es noch nicht. Insgesamt sind es nicht mehr als knapp 3.000 Hektar, fast alle im Piemont.

Weine aus der unmittelbaren Umgebung von Gavi benannte man Gavi di Gavi, also ganz simpel: Gavi aus Gavi, und landete damit einen Volltreffer, denn Gavi di Gavi wurde im Export zum Kultwein.

Gavi ist fruchtbetont mit knackigen Zitrus-Aromen, auch ein wenig floral und hat ein sehr lebendiges Frucht-Säure-Spiel, weswegen man sofort das nächste Glas bestellen möchte. Gavi gibt es auch als Spumante und seit 2010 als Riserva. Die Gavi Riserva muss aus 100% Cortese bestehen und mindestens ein Jahr lagern, davon sechs Monate auf der Flasche. Der Gavi Spumante Metodo Classico ist ein sehr beliebter Schaumwein, der mindestens zwei Jahre reifen muss, 18 Monate davon auf der Hefe in der Flasche. Gavi ist der ideale Feierabend-Wein, ein wunderbarer appetitanregender Aperitif. 

"Masseria dei Carmelitani" Gavi di Gavi DOCG 2016 "Masseria dei Carmelitani" Gavi di Gavi DOCG 2016

Az. Agr. Terre da Vino | Vite Colte | Piemont

Terre da Vino S.p.A | Via Bergesia 6 | IT 12060 Barolo

Von strohgelber Farbe mit leichten grünen Reflexen. Im Geschmack spritzig-frisch, die elegante Säure gepaart mit mineralischen Anklängen. Ein harmonischer und gut ausbalancierter Gavi mit großem Geschmacksvolumen. (superiore.de)
Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
Der 2015er erhielt folgende Auszeichnungen:

Wine Enthusiast: 89 Punkte Decanter: Bronzemedaille
Rebsorte: 100% Cortese
Ausbau: Edelstahl
Alkoholgehalt: 12,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
Gavi di Gavi DOCG 2015 Gavi di Gavi DOCG 2015

Tenuta Olim Bauda | Piemont

Tenuta Olim Bauda di Bertolino Dino | Strada Prata 50 | IT 14045 Incisa Scapaccino

Gavi di Gavi von Olim Bauda besticht mit wundervoller Balance und Fruchtigkeit. Gelbe Früchte, Minze mineralische Aromen erobern die Sinne. Große Energie und Fülle am Gaumen, aber jederzeit mit fabelhafter Leichtigkeit und Eleganz. (superiore.de)
Kundenbewertungen: 5 Sterne (1)
Gavi di Gavi DOCG 2015

Tenuta Olim Bauda | Piemont

Kundenbewertungen (1)
5 Sterne 13.09.2016 · 08:47 Uhr
2016-09-13 08:47:47 Gavi di Gavi DOCG 2015 10,90 €
*****
Gambero Rosso 2017: Duemilavini 2017:
Rebsorte: 100% Cortese
Ausbau: 5 Monate Edelstahl
Alkoholgehalt: 12,50 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
Gavi DOCG 2015 Gavi DOCG 2015

Pio Cesare | Piemont

Pio Cesare | Via Cesare Balbo 6 | IT 12051 Alba

Pio Cesares Gavi, weißer Elitewein aus Piemont, bezaubert durch seinen leichten und lebendigen Fruchtcharakter, präsentiert sich frisch, saftig und ist von ausgezeichnetem delikaten Geschmack. Hervorragend für die leichte Sommerküche, zu Fisch- und Reisgerichten und zu hellem Fleisch, aber auch als feiner Dessert-Begleiter. (superiore.de)

"Jumps out of the glass with mineral, sliced green apple and white pineapple. Full body, bright acidity. Licorice and stone. Salty. Wonderful finish." James Suckling
James Suckling: 92 Punkte
Rebsorte: 100% Cortese
Ausbau: Edelstahl
Alkoholgehalt: 13,00 % vol

Allergenhinweis: enthält Sulfite
 
Anmeldung Flaschenpost

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Flaschenpost und verpassen Sie nie wieder:


Aktuelle Angebote und
spannende Sonderkontingente
Offerta Impossibile – dahinter
steckt immer ein kleiner Preis
Interessante Neuigkeiten
aus unserem Sortiment
Bitte alle Felder mit * ausfüllen!
Keine gültige E-Mail-Adresse!
       Titel 
*
*
*  
 
 

Freie Suche

- oder -

Detailsuche

Weinart
Preisspanne
Region
Ausbau
Wein oder Rebsorte
vegane Klärung
Jahrgang
Eigenschaft
Bewertung
Speiseempfehlung