Weinregionen
Alle Weinregionen
Der Feinschmecker
  • Alle Weine und
    Jahrgänge vorrätig
  • Über 10.000 positive
    Kundenmeinungen
  • Klimatisierte Lagerung
  • Klimaneutraler Versand
  • 100 Tage Widerrufsrecht
  • bevh-geprüfter Shop

Barolo "Le Rocche del Falletto" Riserva DOCG 2007

Bruno Giacosa / Az. Agr. Falletto, Neive (Piemont)

Giacosas Auslese mit dem legendären roten Etikett hat eine magische Anziehungskraft in der ganzen Welt. (superiore.de)

"I tasted this last year and had to put it in this report again after tasting it a couple of weeks ago. This is phenomenal. Clearly perfect with layers of subtle fruit and spices and hints of chocolate. Full and very long. It builds on the palate and goes and goes. Hazelnut and dark fruits. So fresh and bright too. A fabulous and structured red." James Suckling

"The 2007 Barolo Riserva Le Rocche del Falletto bursts onto the palate with masses of dark fruit. The Riserva is a decidedly dark, brooding wine in this vintage. Scorched earth, smoke, menthol, licorice and new leather flow with marvelous intensity all the way through to the powerful finish. Over time the classic Giacosa bouquet of dried rose petal emerges, rounding out this fabulous effort in grand style. The imposing tannins will require a measure of patience, but the 2007 Riserva is shaping up to be another magnificent, towering Barolo from Bruno Giacosa." Robert Parker

Gambero Rosso 2014: Guide l'Espresso 2014: Veronelli-Guide 2014: 97 Punkte / Robert Parker: 98 Punkte Wine Spectator: 97 Punkte James Suckling: 100 Punkte
Rebsorte: 100% Nebbiolo Anbau: konventionell Ausbau: 36 Monate Holzfass
Alkoholgehalt: 14,50 % vol Verschluss: Naturkorken Trinktemperatur: 18-20°C Lagerpotenzial: 2040
Achtung, nur noch 6 Stück auf Lager!

Bruno Giacosa

Bruno Giacosa | Piemont

Wer die Seele des Piemont sucht, findet sie in den großen Eichenfässern und in den Flaschen des höchst souverän wirkenden, aber bis heute bescheiden gebliebenen Weinmachers Bruno Giacosa aus Neive. Die graue Eminenz gilt als einer der legendärsten Vertreter der traditionellen Schule. Giacosa vertritt einen klassischen Stil und macht keinerlei Zugeständnisse an den Zeitgeist. Längst genießen seine faszinierenden Barolo- und Barbaresco-Gewächse weltweite Anerkennung. Die Weine sind von beispielloser Opulenz, Komplexität und fruchtiger Fülle. Ihre große Kraft und beeindruckende Langlebigkeit ist mit Feinheit und Eleganz gepaart. Einen Ausbau in Barriques lehnt Giacosa entschieden ab, ebenso wie die Begrenzung des Tanningehalts im Barolo und Barbaresco.

Gegründet wurde das Unternehmen Giacosa Ende des 19. Jahrhunderts von Großvater Carlo. Lange Zeit wurden nur Weine bereitet, da man keine eigenen Rebhügel besaß. Die Trauben wurden von Winzern geliefert, die das uneingeschränkte Vertrauen der Familie genossen. Noch bis heute kauft Bruno Giacosa einen Teil der Früchte zu. Erst zu Beginn der 1980er Jahre gründete er dann mit der Azienda Agricola Falletto seinen eigenen Agrarbetrieb. Seitdem gehören dem inzwischen auf eine rund 60jährige Winzer-Karriere zurückblickenden Gutsbesitzer auch eigene Weinberge in Serralunga d'Alba. Zu Giacosas Besitz zählen seit den Neunzigerjahren auch die herausragenden Lagen Asili und Rabajà in Barbaresco.

Inzwischen ist die Regentschaft über Rebhügel und Keller an Tochter Bruna übergegangen. Mit von der Partie ist im Gut nach kurzer Unterbrechung wieder der Önologe Dante Scaglione. Bruno Giacosas Agrarbetrieb wurde im Jahr 2010 vom Weinführer Gambero Rosso zur "Kellerei des Jahres" auserkoren. Außerdem wurde dem Wein-Enthusiasten die "Ehrenauszeichnung der Gastronomischen Wissenschaft für lebenslange Hingabe an den Weinanbau der Langhe" verliehen. (superiore.de)

"Der Stil ist immer der gleiche: Durch und durch klassische Nebbiolos, die eher mit den Details als mit dem Stoff spielen. Für eine jahrzehntelange Entwicklung gedacht, jedoch als jüngste Jahrgänge auf Ebene des fruchtigen Ausdrucks immer besser genießbar." Gambero Rosso

Gründungsjahr: 1890
Eigentümer: Bruno und Bruna Giacosa
Önologe: Dante Scaglione
Jahresproduktion: 400.000 Flaschen
Rebfläche: 20 Hektar
Konventioneller Anbau
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:
Barbaresco "Vigneto Starderi" DOCG 2005
6 Flaschen in Original-Holzkiste

La Spinetta / Giorgio Rivetti, Castagnole Lanze (Piemont)

"Funkelndes Rubingranat. Sehr schöne Nase mit Noten nach eingelegten Kirschen, etwas Rosen, einladend. Zeigt am Gaumen sehr schönes, seidiges Tannin, entfaltet sich mit Eleganz, im Finale langer Nachhall, tolle Dichte und Tiefe." Falstaff

"Here’s a soft, generous interpretation of the Nebbiolo grape with plush aromas of milk chocolate, cherry, blackberry, Indian spice and anise seed. This is a linear and elegant wine with a floral-herbaceous finish that works beautifully with the wine’s natural acidity and firmness." Wine Enthusiast

"The 2005 Barbaresco Vigneto 'Starderi' offers up an attractive core of bright, candied red fruit, roses and spices. Today it comes across as quite vibrant and fresh, suggesting a minimum of several years of cellaring are needed before the wine starts drinking at its finest. The tannins build on the long finish, but they are also beautifully balanced." Robert Parker

Gambero Rosso 2009: Duemilavini 2009: Veronelli-Guide 2009: 94 Punkte / Robert Parker: 93 Punkte Wine Spectator: 92 Punkte Wine Enthusiast: 91 Punkte Falstaff: 92 Punkte
Rebsorte: 100% Nebbiolo
Ausbau: 20 bis 22 Monate neues Barrique, 3 Monate Edelstahl
Alkoholgehalt: 14,50 % vol
Achtung, nur noch 3 Stück auf Lager!
"Cont' Ugo" Rosso Bolgheri DOC 2011

Tenuta Guado al Tasso | Antinori, Bolgheri (Toskana)

Cont' Ugo ist der neue Wein - ganz und gar kein Zweitwein! - von Guado al Tasso. Ein großer Merlot aus Bolgheri, auf den die Welt gewartet hat ... Dunkles Rubinviolett, duftet nach schwarzen Johannisbeeren und entfaltet sich mit hervorragender Länge, straffem Tannin und betont würziger Note im Finale. Wir sind gespannt, zu welch' elegantem Höhenflug er in den nächsten Jahren noch ansetzen wird. (superiore.de)

"The 2011 Cont'Ugo, 100% Merlot from Guado al Tasso, is a stunning success in its first vintage. Racy, super-ripe and opulent, the 2011 nevertheless possesses gorgeous balance and more than enough underpinning to support a handful of fine drinking. Ripe, silky tannins give the wine much of its energy and finesse. The fruit is incredibly primary, so it will be interesting to see where things go over the coming years. Today, it is the wine's textural balance that stands out most." Antonio Galloni

Antonio Galloni: 93 Punkte
Rebsorte: 100% Merlot
Ausbau: 12 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,00 % vol
Olio Extra Vergine di Oliva Raggiolo Denocciolato 2013

Fèlsina, Castelnuovo Berardenga (Toskana)

Wunderbares, reinsortiges Extravergine der Fattoria Felsina. Feine olivenfruchtige Aromen, überaus harmonisch und mit wertvoller Schärfe. Jedes Jahr nur in sehr geringer Menge verfügbar!

Olivensorte: 100% Raggiolo
Mindestens haltbar bis: 12/2015

Aceto Balsamico di Modena "Ampolla"
Invecchiato in Barrique

Toschi, Emilia-Romagna

Im Barrique gereifter Balsamico mit einer angenehmen Typizität und Süße. Aromen von geröstetem Holz, dunklen Beeren, Schokolade und exotischen Gewürzen. Schöne Fülle und von dickflüssiger Konsistenz - kommt einem Tradizionale geschmacklich schon recht nahe. (superiore.de)

Zutaten: Weinessig, gekochter Traubenmost, Antioxidationsmittel E220
Säure: min. 6,00%

Olio di Oliva Extra Vergine "Tenuta Arcamone" Terra di Bari DOP 2013 (BIO)

De Carlo (Apulien)

Ernte der grünen Bio-Oliven per Hand, anschließend Verarbeitung in der hauseigenen Ölmühle innerhalb von 12 Stunden. Sehr charaktervolles Olio mit intensiver Coratina-Frucht, Bitternote und Schärfe, abgerundet mit Noten von frischem Gras und Tomate.

Ideale Ergänzung zu Knoblauchgerichten von Bruschetta bis Aglio Olio Peperoncino oder auch zu deftigen Gerichten mit Hülsenfrüchten und gegrilltem, dunklen Fleisch. (superiore.de)

Olivensorte: 70% Coratina, 30% Ogliarola
Mindestens haltbar bis: 09/2015

Achtung, nur noch 9 Stück auf Lager!




Anmeldung Flaschenpost

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Flaschenpost und verpassen Sie nie wieder:


Aktuelle Angebote und
spannende Sonderkontingente
Offerta Impossibile – dahinter
steckt immer ein kleiner Preis
Interessante Neuigkeiten
aus unserem Sortiment
Bitte alle Felder mit * ausfüllen!
Keine gültige E-Mail-Adresse!
       Titel 
*
*
*