Weinregionen
Alle Weinregionen
Der Feinschmecker
  • Alle Weine und
    Jahrgänge vorrätig
  • Über 10.000 positive
    Kundenmeinungen
  • Klimatisierte Lagerung
  • Klimaneutraler Versand
  • 100 Tage Widerrufsrecht
  • bevh-geprüfter Shop

Sant'Antimo Cabernet Sauvignon "Olmaia" IGT 2009
6 Flaschen in Orginal-Holzkiste

Col d'Orcia, Montalcino (Toskana)

Märchenhaft schöner Cabernet Sauvignon, der seine reiche, fleischige Frucht mit Graphit- und Lakritzaromen unterstreicht. Sein weiter, voller und ausgewogener Geschmack, die polierten Tannine und seine fruchtige, elegante Art steigern sich bis in den langen Abschluss. (superiore.de)

"The 2009 Olmaia is very pretty in this vintage." Robert Parker

"Wonderful subtle perfumes of dried flowers, Indian spices and ripe fruit. Full body, with gorgeous, classy flavors similar to the nose. The quality of tannins is superb. Drink now or hold. This is a longtime favorite in Cabernet from the region of Brunello." James Suckling
Duemilavini 2013: Robert Parker: 90 Punkte James Suckling: 95 Punkte
Rebsorte: 100% Cabernet Sauvignon Anbau: konventionell Ausbau: 18 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,00 % vol Verschluss: Naturkorken Trinktemperatur: 18-20°C Lagerpotenzial: 2020+
Achtung, nur noch 8 Stück auf Lager!

Col d'Orcia

Tenuta Col d'Orcia | Toskana

Die Tenuta Col d'Orcia im Dörfchen Sant'Angelo zählt nicht nur zu den gepflegtesten Weingütern in Montalcino, sondern Brunello und Rosso di Montalcino erfreuen sich mit einem Umsatzanteil von 80 Prozent auch steigender Nachfrage. Daneben werden Chianti, Olivenöl, Grappas und sogar ein Moscadello di Montalcino produziert. Das rund 530 Hektar umfassende Anwesen, dessen Ursprünge bis mindestens 1890 zurückreichen, verfügt über 142 Hektar Rebland, die sich auf mehrere Herkunftsgebiete verteilen. Davon sind knapp 110 Hektar mit Brunello bepflanzt. Darunter existiert mit Poggio Al Vento eine der  exzellentesten Lagen, aus der auch der gleichnamige Riserva stammt. Die Weingärten der Tenuta Col d'Orcia liegen fast alle am südöstlichen Abhang der dem Monte Amiata zugewendeten Anbauzone. Dort gedeihen kraftvolle und langlebige Gewächse, die durch eine angenehme Säure gefallen.
 
Bestandteil der mit funktionaler und modernster Technik versehenen Räumlichkeiten zur Weinbereitung ist eine Ausbauhalle, in der Fässer unterschiedlichster Größen lagern. Die Fermentation geschieht in temperaturgesteuerten Stahltanks. Ausgebaut werden die edlen Gewächse der Tenuta Col d'Orcia in slawonischer Eiche und Allier-Eichenfässern.
 
Geleitet wird die seit 1973 im Besitz der Grafenfamilie Marone Cinzano befindliche Kellerei schon seit einigen Jahrzehnten von dem sehr kompetenten Verwalter Edoardo Virano. Der damalige Besitzerwechsel sorgte für einen großen Aufschwung der bis dahin außerhalb der Region wenig bekannten Weine. Etwa 80 Prozent der Produktion werden heute in 70 Länder exportiert. Der Jahresumsatz der Tenuta Col d'Orcia liegt bei rund 5,5 Millionen Euro.
 
Die Zukunft der Weine sieht Graf Francesco Marone Cinzano in der ökologischen Ausrichtung. Die Gutsinhaber, die viel Aufmerksamkeit der traditionellen Weinkultur widmen, haben 2010 auf biodynamischen Anbau umgestellt und sind nach eigenen Angaben in dieser Hinsicht das größte Weingut der Toskana. Auch künftig will sich die Familie den lang gereiften Weinen widmen sowie gleichzeitig leichte und moderne Tropfen anbieten. (superiore.de)
 
"In jüngster Zeit haben sich einige Produktionsprotokolle geändert, die nun auf eine besonders gewissenhafte Selektion der Rohstoffe abzielen. Der Jahrgangs-Brunello hat sehr davon profitiert." Gambero Rosso
 
Gründungsjahr: 1973
Eigentümer und Önologe: Francesco Marone Cinzano
Jahresproduktion: 600.000 bis 700.000 Flaschen
Rebfläche: 142 Hektar
Konventioneller Anbau
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch:
"Nerobufaleffj" Nero d'Avola IGT 2009 (BIO)
6 Flaschen in Original-Holzkiste

Az. Agr. Gulfi, Chiaramonte Gulfi (Sizilien)

Fokussierter Nero d'Avola mit Brombeeraromen und Noten von Waldpilzen. Voller Körper mit festem Kern, hervorragend strukturiert, seidige Tannine, lang. (superiore.de)

"Elegant, with a lovely blend of juicy cherry and berry fruit, raisin, spice box, tobacco and smoke, backed by sculpted tannins and juicy acidity. Offers a dusty, herb-tinged finish." Wine Spectator

Guide l'Espresso 2015: Veronelli-Guide 2015: 91 Punkte / Wine Spectator: 91 Punkte
Rebsorte: 100% Nero d'Avola
Ausbau: 24 Monate Barrique und Tonneaux
Alkoholgehalt: 14,00 % vol
Achtung, nur noch 6 Stück auf Lager!
Maremma Rosso "Mandrone di Lohsa" IGT 2010

Poliziano in Maremma, Magliano (Toskana)

Mandrone di Lohsa ist ein geschmeidiger Wein, von weicher, femininer Struktur. Fruchtige Beerenaromen, Kräuter, Gewürze und eine warme Holznote im Bouquet. Am Gaumen rund, voll und reich an dunkelroten Früchten. Sehr angenehm und lang. (superiore.de)

"Black currant, black cherry, violet, rosemary and spice aromas and flavors are allied to a vibrant structure and firm tannins. This is balanced and lingers on the finish. Cabernet Sauvignon, Petit Verdot and Alicante." Wine Spectator

Wine Spectator: 92 Punkte
Rebsorten: 80% Cabernet Sauvignon, 20% Alicante, Petit Verdot und Carignano
Ausbau: 18 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,50 % vol
Petite Arvine Valle d'Aosta DOP 2012

Les Crêtes, Aymavilles (Aostatal)

Petite Arvine - eine Spezialität im Aosta-Tal und auch im angrenzenden Schweizer Wallis. Costantino Charrère keltert aus dieser Sorte einen kräftigen, duftigen Weißwein. Klar strohgelb, im Bouquet florale und Zitrusnoten. Der Geschmack reich, vollmundig und mit Andeutung von Grapefruit und einem langen, mineralischen Finale. (superiore.de)

"Lots of green papaya and mango here. Subtle and true. Full body, with a spicy, white pepper and clover undertone to the citrus fruit. Flavorful finish. This is a very unique white for Italy." James Suckling

Gambero Rosso 2014: Duemilavini 2014: Guide l'Espresso 2014: Veronelli-Guide 2014: 89 Punkte / James Suckling: 93 Punkte Merum:
Rebsorte: 100% Petite Arvine
Ausbau: 6 Monate auf der Hefe, kein Holz
Alkoholgehalt: 13,00 % vol
Achtung, nur noch 13 Stück auf Lager!
Barolo "Serralunga d'Alba" DOCG 2010

Fontanafredda, Serralunga d'Alba (Piemont)

Auffallend tief getönter Barolo mit würzigem Veilchen- und Rosenduft. Sein Geschmack ist tadellos - straff, elegant, voll lebendiger Frucht und mit persistentem Abgang. (superiore.de)

"The 2010 Barolo is made with fruit sourced from Serralunga d’Alba, Castiglione Falletto, La Morra and Verduno. It offers a wide spectrum of tastes that span the entire Barolo appellation. Exotic spice is folded into dark fruit, leather, licorice and dried tobacco. The wine needs to flesh out further in the bottle and this Barolo will be released after summer 2014." Robert Parker

"A firm, delicately fruit wine with blackberry, cedar and nutmeg character. Medium body, fine tannins and a dusty-textured finish." James Suckling

"Violet, rose, juicy cherry-berry, cinnamon and clove all come together on this straightforward, vibrant wine. With its brisk acidity and enveloping, velvety tannins, this is already surprisingly accessible, but it will be even better in a few years." Wine Enthusiast

Gambero Rosso 2015: Guide l'Espresso 2015: Robert Parker: 91 Punkte James Suckling: 92 Punkte Wine Enthusiast: 92 Punkte
Rebsorte: 100% Nebbiolo
Ausbau: 24 Monate großes Fass
Alkoholgehalt: 14,00 % vol
Il Nero di Casanova IGT 2010

Casanova della Spinetta, Terricciola (Toskana)

Il Nero fasziniert mit intensiven, vielschichtigen Aromen von dunklen Kirschen, Leder, Lakritz und Tabak und dies in einem eleganten, beinahe zarten Rahmen, wie er typisch für Sangiovese ist. Am Gaumen fruchtig und mit seidgen Tanninen im Kern, lang und parfümiert der Abgang. (superiore.de) 

Dieser Jahrgang wurde noch nicht bewertet.
Der 2009er erhielt folgende Auszeichnungen:

James Suckling: 90 Punkte
Rebsorten: 95% Sangiovese, 5% Colorino
Ausbau: 9 Monate Holzfass
Alkoholgehalt: 13,50 % vol




Anmeldung Flaschenpost

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Flaschenpost und verpassen Sie nie wieder:


Aktuelle Angebote und
spannende Sonderkontingente
Offerta Impossibile – dahinter
steckt immer ein kleiner Preis
Interessante Neuigkeiten
aus unserem Sortiment
Bitte alle Felder mit * ausfüllen!
Keine gültige E-Mail-Adresse!
       Titel 
*
*
*