Weinregionen
Alle Weinregionen
Der Feinschmecker
5 Ergebnisse für "Tenuta di Biserno"  sortiert nach   
Tenuta di Biserno

Tenuta di Biserno | Toskana

Das Haus Antinori hat eine exponierte Stellung in der italienischen Weinwelt. Für diese Standfestigkeit sorgt ein großartiges Team aus Managern, Technikern und Weinbergarbeitern, die sich, ein jeder in seinem Bereich, dafür einsetzen, dass der wahrlich beachtliche Qualitätsstandard gehalten wird. Spiritus Rector und Koordinator des Ganzen ist Piero Antinori, der brillianteste und umsichtigste Unternehmer, den die italienische Weinszene vorzuweisen hat. Ihm zur Seite steht seit einigen Jahren Renzo Cotarella als Generaldirektor, und auch die drei Antinori-Töchter leisten wertvolle Mitarbeit. (superiore.de)

"Mit Fug und Recht darf man die Kellerei Antinori wohl als die bedeutendste ganz Italiens bezeichnen. Ob im Hinblick auf die Qualität ihrer Weine, ihr weltweit hohes Ansehen oder auch ihre perfekte Vertriebsstruktur scheint diese Einstufung nicht übertrieben." Gambero Rosso

Neben dem Antinori-Stammhaus in Florenz gibt es eine ganze Reihe von Dependancen. So zum Beispiel Prunotto in Piemont, Pian delle Vigne in Montalcino, die Tenuta Belvedere und Campo di Sasso in Bolgheri. (superiore.de)

Gründungsjahr: 1999
Eigentümer: Antonello Calandari
Önologe: Helena Lindberg
Jahresproduktion: 310.000 Flaschen
Rebfläche: 100 Hektar 
Konventioneller Anbau

Insoglio del Cinghiale IGT 2011 Insoglio del Cinghiale IGT 2011

Tenuta di Biserno | Antinori, Bibbona (Toskana)

"Aromas of currants and raspberry jam follow through to a full body, with velvety tannins and a long, flavorful finish. Lovely polished tannins and bright acidity. Give it a year or two to soften more but already delicious." James Suckling

"The 2011 Insoglio del Cinghiale is wonderfully open, radiant and expressive in this vintage. Mocha, plums, black cherries and spices are some of the many notes that take shape in this striking, exuberant wine. Sweet floral notes and a hint of raspberry jam appear over time as the wine freshens up a bit on the finish. This is a beautiful vintage for the Insoglio." Antonio Galloni

Kundenbewertungen: 5 Sterne (5)
Insoglio del Cinghiale IGT 2011

Tenuta di Biserno | Antinori, Bibbona (Toskana)

Kundenbewertungen (5)
5 Sterne 02.01.2014 · 11:53 Uhr
2014-01-02 11:53:39 Insoglio del Cinghiale IGT 2011 18,95 €
Sehr guter Wein mit einem guten preis Leistungs Verhältnis
5 Sterne 24.01.2013 · 08:53 Uhr
2013-01-24 08:53:49 Insoglio del Cinghiale IGT 2011 18,95 €
sehr gut
5 Sterne 03.10.2012 · 17:14 Uhr
2012-10-03 17:14:54 Insoglio del Cinghiale IGT 2011 18,95 €
sehr fein!
5 Sterne 03.10.2012 · 06:17 Uhr
2012-10-03 06:17:49 Insoglio del Cinghiale IGT 2011 18,95 €
Kann jetzt noch nicht sagen wie sich der Wein entwickeln wird. Aber aus Erfahrung mit anderen Jahrgängen wirds passen.
5 Sterne 02.10.2012 · 13:57 Uhr
2012-10-02 13:57:33 Insoglio del Cinghiale IGT 2011 18,95 €
Wein wie bekannt gut
Gambero Rosso 2014: Duemilavini 2014: Guide l'Espresso 2014: Antonio Galloni: 93 Punkte Wine Spectator: 90 Punkte James Suckling: 91 Punkte Wine Enthusiast: 90 Punkte
Rebsorten: 40% Merlot, 40% Cabernet Franc, 15% Cabernet Sauvignon, 5% Petit Verdot
Ausbau: 15 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,00 % vol
 
Insoglio del Cinghiale IGT 2012 Insoglio del Cinghiale IGT 2012

Tenuta di Biserno | Antinori, Bibbona (Toskana)

Faszinierender Rosso Maremma aus der größten Privatkellerei Italiens: Frischer Duft nach Kirschen, dichter kerniger Geschmack von guter Struktur und Länge. Die Tannine noch kräftig, aber keinesfalls agressiv. (superiore.de)

Kundenbewertungen: 4 Sterne (1)
Insoglio del Cinghiale IGT 2012

Tenuta di Biserno | Antinori, Bibbona (Toskana)

Kundenbewertungen (1)
4 Sterne 24.09.2013 · 20:07 Uhr
2013-09-24 20:07:44 Insoglio del Cinghiale IGT 2012 18,95 €
Nicht ganz das Niveau des Bolgheri Superiore, trotzdem schmackhaft.
James Suckling: 92 Punkte
Rebsorten: 40% Merlot, 40% Cabernet Franc, 15% Cabernet Sauvignon, 5% Petit Verdot
Ausbau: 15 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 13,50 % vol
 
"Il Pino di Biserno" Toscana IGT 2009 "Il Pino di Biserno" Toscana IGT 2009

Tenuta di Biserno | Antinori, Bibbona (Toskana)

Einfach schön. Hervorragend klar in seiner Aromatik nach reifen Früchten, Noten von Rauch, Lakritze und Teer. Offenbart am Gaumen immer wieder neue Nuancen seiner Persönlichkeit. Elegant und raffiniert in jeder Hinsicht. (superiore.de)

"This is really spicy and earthy with blueberry and smoked meat character. Full body with velvety tannins and long and flavorful finish with so much flavor and intensity. Wonderful wine." James Suckling

"The 2009 Il Pino di Biserno already shows promising signs of a happy evolution. A blend of Cabernet Franc, Merlot, Cabernet Sauvignon and Petit Verdot, the wine is redolent of dried tobacco, black currant and rain-soaked earth. It delivers balanced power and concentration that drive a long, rich finish." Robert Parker

"Undurchdringlich, dunkles Rubinviolett. Sehr füllige Nase, zunächst etwas kühl, dann viel dunkle Beerenfrucht, Brombeere, Veilchen und Granatapfel. Saftig und satt in Ansatz und Verlauf, öffnet sich mit dichtmaschigem Tannin, zeigt viel Schmelz, kompakt und geschmeidig, baut sich schön auf, im Finale fest und stoffig." Falstaff
Kundenbewertungen: 4 Sterne (4)
"Il Pino di Biserno" Toscana IGT 2009

Tenuta di Biserno | Antinori, Bibbona (Toskana)

Kundenbewertungen (4)
Gambero Rosso 2013: Duemilavini 2013: Veronelli-Guide 2013: 92 Punkte / Robert Parker: 93 Punkte Antonio Galloni: 92 Punkte Wine Spectator: 90 Punkte Falstaff: 94 Punkte
Rebsorten: 45% Cabernet Franc, 20% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot, 10% Petit Verdot
Ausbau: 14 Monate 75/25 Barrique/Edelstahl
Alkoholgehalt: 14,50 % vol
 
"Biserno" Toscana IGT 2010 "Biserno" Toscana IGT 2010

Tenuta di Biserno | Antinori, Bibbona (Toskana)

Biserno ist eine markante Cuvée aus Cabernet und kleinen Teilen Merlot und Petit Verdot. Duftet sehr vielschichtig nach gerösteten Espressobohnen, Gewürzen und Wildkirschen. Wunderbar lebendig und opulent der Geschmack von schwarzen Früchten, rund und fließend mit gut eingebundenem Tannin und cremig langem Abgang. (superiore.de)

"Sattes, leuchtendes Rubin mit Violettschimmer. Eröffnet in der Nase mit feinen Kräuternoten, wirkt etwas kühl, etwas Minze, dahinter schöne dunkelbeerige Frucht. Zeigt am Gaumen betont erdige Noten, öffnet sich mit griffigem, herzhaftem Tannin, baut sich in vielen Schichten auf, entfaltet sich dann mit feinem Schmelz, feinmaschiges Tannin, im Finale fester Druck." Falstaff
Gambero Rosso 2014: Duemilavini 2014: Guide l'Espresso 2014: Falstaff: 96 Punkte
Rebsorten: Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot
Ausbau: 16 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,50 % vol
 
"Biserno" Toscana IGT 2010  6 Flaschen in Original-Holzkiste "Biserno" Toscana IGT 2010
6 Flaschen in Original-Holzkiste

Tenuta di Biserno | Antinori, Bibbona (Toskana)

Biserno ist eine markante Cuvée aus Cabernet und kleinen Teilen Merlot und Petit Verdot. Duftet sehr vielschichtig nach gerösteten Espressobohnen, Gewürzen und Wildkirschen. Wunderbar lebendig und opulent der Geschmack von schwarzen Früchten, rund und fließend mit gut eingebundenem Tannin und cremig langem Abgang. (superiore.de)

"Sattes, leuchtendes Rubin mit Violettschimmer. Eröffnet in der Nase mit feinen Kräuternoten, wirkt etwas kühl, etwas Minze, dahinter schöne dunkelbeerige Frucht. Zeigt am Gaumen betont erdige Noten, öffnet sich mit griffigem, herzhaftem Tannin, baut sich in vielen Schichten auf, entfaltet sich dann mit feinem Schmelz, feinmaschiges Tannin, im Finale fester Druck." Falstaff

Gambero Rosso 2014: Duemilavini 2014: Guide l'Espresso 2014: Falstaff: 96 Punkte
Rebsorten: Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot
Ausbau: 16 Monate Barrique
Alkoholgehalt: 14,50 % vol
Achtung, nur noch 2 Stück auf Lager!
 
Anmeldung Flaschenpost

Registrieren Sie sich jetzt für unsere Flaschenpost und verpassen Sie nie wieder:


Aktuelle Angebote und
spannende Sonderkontingente
Offerta Impossibile – dahinter
steckt immer ein kleiner Preis
Interessante Neuigkeiten
aus unserem Sortiment
Bitte alle Felder mit * ausfüllen!
Keine gültige E-Mail-Adresse!
       Titel 
*
*
*